Zuckerfreies Low Carb Erdnussbutter-Plätzchen-Rezept - 4 Bestandteile

Zuckerfreies Low Carb Erdnussbutter-Plätzchen-Rezept – 4 Bestandteile

Willkommen bei Tag 3 der Cookie-Woche! Wir sind auf halbem Weg und ich habe es wirklich genossen. Ich mag immer eine Ausrede, um leckere kohlenhydratarme Leckereien zu machen. Heute bin ich aufgeregt, mein lieblings zuckerfreies low carb Erdnussbutterplätzchenrezept zu teilen.

Wenn du aufholst, schau dir die Schokoladen-Erdnussbutter-Kekse und Zitronen-Baiser-Kekse aus den letzten paar Tagen an. Dann lesen Sie weiter über diese erdnussbutter Kekse, weil Sie sie machen wollen – Stat.

Inspiration für ein zuckerfreies Erdnussbutter-Plätzchen-Rezept

Seit ein paar Jahren mache ich zuckerfreie Erdnussbutterkekse. Sie sind super einfach und so gut!

Die Idee stammt ursprünglich aus dem Rezept für mandelfreie Mandelbutterwaffeln. Dieser wird mit Eiern und Mandelbutter als Hauptzutaten hergestellt. Ich habe sie auch mit Erdnussbutter gemacht, die genauso gut funktioniert.

Flourless Erdnussbutter Cookies sind die gleiche Idee. Erdnussbutter und Eier verbinden sich überraschend gut zu einem Teig, der beim Backen schön knusprig wird. Genauso wie diese ähnliche Kombination diese Waffeln knusprig gemacht hat, funktioniert das gleiche Konzept auch für Cookies.

Das letzte Low-Carb-Erdnussbutter-Plätzchen-Rezept, das ich heute teile, ist eine Modifikation, die ich in jüngerer Zeit begonnen habe. Ich muss sagen, es ist sogar besser als die, die ich gemacht habe.

Crunchy Low Carb Erdnussbutterkekse (kein Mehl, kein Zucker!)

Das grundlegende, klassische Rezept für Erdnussbutterplätzchen mit drei Bestandteilen erfordert nur Erdnussbutter, Eier und Süßstoff. Dieses Trio funktioniert, egal ob Sie Low-Carb oder nicht.

Ich füge auch Vanille hinzu, was optional ist. Oh, und Salz, aber jeder hat Salz herum. (Ich zähle nie Salz, Pfeffer und optionale Zutaten in der Gesamtzahl, nach Vereinbarung.)

Wie ich schon sagte, die Kombination aus Nussbutter und Eiern ergibt köstlich knusprige, knusprige Kekse im Ofen. Ja, Sie können wirklich erstaunliche und einfache Erdnussbutterkekse ohne Mehl und ohne Zucker machen. Jetzt wissen Sie.

Aber es gibt noch eine Zutat, die sie noch besser macht. Wenn Sie wirklich die crunchiest, beste Erdnussbutterkekse wollen, Sie müssen, zu … haben fügen Sie das ein. Mach dir keine Sorgen, es ist nichts kompliziert und Sie haben es wahrscheinlich herum.

Was ist das Geheimnis, um extra knusprige Erdnussbutterkekse herzustellen? (Okay, okay, ich werde dich nicht länger raten lassen.) Das Geheimnis ist, gehackte Erdnüsse hinzuzufügen!

Sicher, das erhöht die Anzahl der Inhaltsstoffe. Es macht dein 3-Zutat Erdnussbutterkekse in 4-Zutat Erdnussbutterkekse. Aber vier sind wirklich nicht so viele und es ist es wert. Probier es aus, du wirst sehen.

Im Ernst, die Nüsse fügen solch einen köstlichen hinzugefügten Knirschen und klumpigen Faktor hinzu. Kannst du diese kleinen Erdnussstücke auf den Bildern sehen? Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies die ultimativen, besten Erdnussbutterkekse sind, die ich je gemacht habe.

Also, was ist, wenn du weiche Kekse magst? Nun, Sie können das Beste aus beiden Welten haben, wenn Sie schnell handeln. Diese zuckerfreien Erdnussbutterkekse sind weich, wenn sie zum ersten Mal aus dem Ofen kommen, mit nur diesen knackigen Erdnussstücken. Vervollkommnen Sie für jedermann, das eine zähe oder weiche Version wünscht.

Ich bevorzuge jedoch lieber knusprige Erdnussbutterkekse mit niedrigem Kohlenhydratgehalt, also lasse ich sie vor dem Essen vollständig abkühlen. Dies sorgt für maximalen Crunch.

Wenn du sie warm und trotzdem knusprig haben willst, lass sie erst abkühlen. Dann erhitze sie direkt vor dem Essen. Sie bleiben frisch! Ich liebe es, sie auf diese Weise in heißen Tee oder kalte Mandelmilch einzutauchen.

Tipps für die besten 4-Zutaten Erdnussbutterkekse

Wie macht man Erdnussbutterkekse – ohne Mehl, ohne braunen Zucker (eigentlich gar keinen Zucker!), Und schmeckt immer noch absolut erstaunlich? Es ist einfacher als Sie vielleicht denken. Es braucht nur zehn Minuten Vorbereitung und fünfzehn Minuten im Ofen.

Wenn Sie nur die Schritte für hausgemachte Erdnussbutterkekse wollen, ist die Rezeptkarte unten. Aber ich möchte immer noch die Einzelheiten besprechen, damit Sie sehen können, wie einfach es ist.

Außerdem habe ich ein paar Tricks zu teilen, die Sie nicht verpassen wollen!

Ihre Küchenmaschine wird die ganze Arbeit für Sie tun, wenn Sie zuckerfreie Erdnussbutterkekse machen. Kombiniere die Erdnussbutter, das Ei, den Süßstoff, die Vanille und das Salz darin. Blitz es bis total glatt.

Übrigens können Sie fast jeden Süßstoff verwenden, den Sie mögen. Ich bevorzuge Erythrit, aber fühle mich frei, alles zu benutzen, was du hast, solange es granuliert ist. Überprüfen Sie die Süßstoffumrechnungstabelle, um herauszufinden, wie viel Sie verwenden müssen.

Tauschen Sie einfach nichts Superkonzentriertes (wie reines Stevia-Pulver) aus, weil die Lautstärke zu unterschiedlich ist. Der Süßstoff hilft etwas Struktur in den Keksen zu schaffen.

Jetzt zurück zum Prozess …

Pulse in den gehackten Erdnüssen bis nur kombiniert. Übertreiben Sie es nicht bei diesem Schritt, denn Sie möchten, dass die klobigen Stücke dort bleiben. So erhalten Sie den köstlichen Crunch in Ihren zuckerfreien Erdnussbutterkeksen!

Schaufeln Sie Ihren leckeren Erdnussbutter-Keksteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und glätten Sie ihn mit einer Gabel. Dies ist, wo Sie diese Unterschrift Kreuzmuster hinzufügen, die wir alle kennen und lieben in Erdnussbutterkekse. Es gibt tatsächlich einen wissenschaftlichen Grund dafür jenseits der Ästhetik. Es hilft den Keksen, gleichmäßiger zu kochen.

Möglicherweise bemerken Sie, dass Ihre Gabel dazu neigt, an den Keksen zu haften, wenn Sie sie abflachen. Dies ist einfach zu beheben.

Nimm dir ein Glas oder eine Schüssel mit kaltem Wasser, um dich neben dir zu halten, und tauche die Gabelzange nach jedem Keks ins Wasser. Wischen Sie mit einem Papiertuch ab, bevor Sie mit dem nächsten fortfahren. Da gehst du, klebt nicht mehr!

Backen Sie die Low Carb Erdnussbutter Kekse für 15-20 Minuten, bis sie golden sind. Vergiss nicht, sie komplett abkühlen zu lassen, damit sie super-knusprig werden!

Zuckerfreies Low Carb Erdnussbutter-Plätzchen-Rezept – 4 Bestandteile:
Pin es für später speichern!

Klicken Sie auf die Schaltfläche oben, um den Pin zu öffnen, und klicken Sie dann auf "Speichern", um es auf einem Board zu speichern. Du kannst mir auch folgen!

REZEPTKARTE

4 von 1 StimmeSchreibe eine Rezension oder Frage Print RecipePin Share

Zuckerfreies Low Carb Erdnussbutter-Plätzchen-Rezept – 4 Bestandteile

Möchten Sie wissen, wie man hausgemachte Erdnussbutterkekse ohne Mehl macht? Sie werden dieses zuckerfreie Low-Carb-Erdnussbutter-Plätzchen-Rezept lieben. 4 Zutaten !! Kurs Dessert Küche American Keyword Cookie, milchfrei, glutenfrei, Keto, Low Carb, Erdnussbutter, zuckerfrei, vegetarisch Kalorien 94 kcalPrep Zeit 10 Minuten Kochzeit 15 Minuten Gesamtdauer 25 MinutenAuthor Maya Krampf von WholesomeYum.comServings 27 2 "Kekse

Zutaten

Klicken Sie auf den unterstrichenen Text unten, um Zutaten zu kaufen!
Bitte stellen Sie sicher, dass der Safari Reader-Modus ausgeschaltet ist, um die Zutaten zu sehen.

  • 1 1/4 Tasse Erdnussbutter (cremig, gesalzen)
  • 2 großes Ei
  • 1/2 Tasse Erythritol (oder irgendein granulierter Süßstoff; 1/3 Tasse für weniger süße Kekse verwenden)
  • 1 TL Vanilleextrakt (optional)
  • 1/4 Teelöffel Seesalz (oder 1/2 Teelöffel, wenn Sie salzig-süß mögen!)
  • 3/4 Tasse Erdnüsse (gemessen ganz und geschält, dann grob gehackt)

Einheitenumrechnung für Zutaten:US-Standard – Metrisch

Anleitung

Weitere TIPPS zu diesem Rezept finden Sie oben im Beitrag!
Überprüfen Sie unten für das Rezept Video (wenn vorhanden) und Nährwertangaben.

  1. Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit (177 Grad C) vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.

  2. Legen Sie die Erdnussbutter, das Ei, den Süßstoff, die Vanille und das Salz in eine Küchenmaschine. Prozess bis glatt, bei Bedarf die Seiten abkratzen.
  3. Pulse in die Erdnuss Stücke bis nur kombiniert. (Nicht übermixen – Sie wollen einige Stücke für Crunch übrig haben.)
  4. Verwenden Sie eine mittlere Keksschaufel, um Teigbällchen auf das vorbereitete Backblech zu legen. Drücken Sie den Keksteig vorsichtig in die Schaufel, bevor Sie ihn auf das Tuch geben. Mit einer Gabel in einem Kreuzmuster abflachen. Zwischen den Keksen die Gabel in eine Tasse mit kaltem Wasser tauchen und mit einem Papiertuch abwischen. (Dies verhindert ein Anhaften.)

  5. Backen Sie für ungefähr 15-20 Minuten, bis sehr leicht golden. Vor der Handhabung vollständig abkühlen. Cookies werden knackig, wenn sie abkühlen.

NIEDRIGES CARB & KETO Wöchentlich Mahlzeit Pläne

NIEDRIGES CARB & KETO Wöchentlich Mahlzeit Pläne

VON GROßEM YUM

Zeit sparen. Essen leckeres Essen. Abnehmen. Versuchen Sie es ohne Risiko.

ERHALTEN SIE IHR KOSTENLOSES VERSUCH

Rezeptnotizen

Serviergröße: 1 2-Zoll-Cookie

Video, das zeigt, wie man selbst gemachte Erdnussbutter-Plätzchen vom Kratzer macht:

Klicke oder tippe auf das Bild unten, um das Video abzuspielen. Es ist der einfachste Weg zu lernen, wie man hausgemachte Erdnussbutterkekse aus dem Kratzen macht!

ERNÄHRUNGSINFORMATIONEN PRO SERVO

Woher kommen Ernährungsinformationen? Nährwerte werden als Höflichkeit zur Verfügung gestellt und stammen aus der USDA Food Database. Sie finden die einzelnen Zutaten, die wir in der Low Carb & Keto Food List verwenden. Die Carbzahl schließt Zuckeralkohole aus. Die Nettokohlenstoffzahl schließt sowohl Ballaststoffe als auch Zuckeralkohole aus, da diese bei den meisten Menschen keinen Einfluss auf den Blutzucker haben. Wir versuchen, mit diesen Informationen genau zu sein, aber bitte zögern Sie nicht, Ihre eigenen Berechnungen zu machen.

NährwertangabenAmount pro Portion. Umhüllunggröße in den Rezeptnotizen oben. Kalorien 94Fat 7gProtein 4gTotal Carbs 3gNet Carbs 2gFiber 1gSugar 0.2g

Möchten Sie mehr Low Carb & Keto Ressourcen?

Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie eine kohlenhydratarme Diät beginnen, oder sich fragen, ob Sie Süßungsmittel ersetzen sollten, lesen Sie diese Anleitungen:

Low Carb & Keto Diätplan
Starter Anleitung Süßstoffumrechner

Alle Texte & Bilder © Copyright Maya Krampf für gesundes Yum.

Anteile werden gefördert und sehr geschätzt! Bitte zögern Sie nicht, dieses Rezept zu teilen, indem Sie einen Link teilen, kein Screenshot.

Das Kopieren / Einfügen des vollständigen Rezepttextes auf Websites oder soziale Medien ist untersagt. Sie können einen Auszug und / oder ein einzelnes Foto teilen, vorausgesetzt, dass Wholesome Yum einen vollständigen und eindeutigen Kredit mit einem Link zurück erhält.

BRAUCHEN SIE NIEDRIG CARB ESSENTIALS?

SEHEN SIE ALLE MEINE KÜCHE MUST-HAVES

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: