Zucchini Drop Biscuits mit Käse - Glutenfrei

Zucchini Drop Biscuits mit Käse – Glutenfrei

Du bist dir nicht sicher, was du mit deiner Sommerzucchini machen sollst? Warum nicht diese geben? Low-Carb-Zucchini-Kekse mit Käse probieren? Sie sind so gut!

Das war ein wirklich gutes Jahr für unsere Gartenzucchini. Ich denke, es könnte das trockene Wetter sein, weil es den Gurken nicht so gut geht.

Mit der Fülle von Zucchini, habe ich genug von den üblichen gedünstetem Gemüse, Brot und Kuchen. Da Zucchini einen wirklich feuchten Kuchen macht, dachte ich, ich probiere es in ein paar Zucchini-Keksen.

Die Grundlage für die Kekse ist ein Teig, der hauptsächlich aus Mandelmehl und etwas Kokosmehl hergestellt wird. Ich bin kein großer Fan von Mandelmehl, daher mag ich es, ein wenig Kokosmehl damit zu mischen.

Für den Käse verwendete ich eine Mischung aus Parmesan und Cheddar in den Zucchini-Keksen. Sie könnten den Käse wahrscheinlich draußen lassen und stattdessen Gewürze hinzufügen. Aber ich liebe Käse und es gibt den Keksen einen wirklich guten Geschmack.

Ich habe die Kekse ziemlich klein gemacht. Jeder wurde mit einer großen Keksschaufel gemacht, die ungefähr einen Esslöffel oder so ist. Mit dieser Größe bekam ich 16 kleine Kekse.

Diese Kekse waren eine wunderbare Ergänzung zu meinen Eier und Würstchen. Sie sind auch gut zum Naschen, zum Abendessen oder an der Seite eines Salats.

Es dauert nicht lange, diese Käsezucchini-Tropfenkekse entweder aufzupeitschen. Alle Zutaten werden einfach zusammengerührt, um den Teig zu formen. Dann werden sie etwa 15-20 Minuten gebacken. Ungefähr 25 Minuten von Anfang bis Ende!

Ich genoss ein paar Kekse am nächsten Tag mit einer Tasse Tee am Morgen. Sie waren großartig, direkt aus dem Kühlschrank. Sie können sie in der Mikrowelle oder im Toaster erhitzen, wenn Sie bevorzugen.

Diese Zucchini Drop Kekse sind ein wenig anders als meine Knoblauch Käse Kekse Rezept. Dieses Rezept wird mit allem Kokosnussmehl hergestellt und es ist ein bisschen trockener als dieses. Die Zucchini bietet viel Feuchtigkeit für diese Drop-Kekse.

Ich kann den Käse beim nächsten Mal ein wenig wechseln. Mozzarella und Asiago wären gut in diesen Keksen. Fühlen Sie sich frei, den Geschmack mit Ihrem Lieblingskäse zu ändern.

Insgesamt dachte ich, dass diese Zucchini Drop Kekse eine tolle Möglichkeit waren, etwas überschüssiges Gemüse aus dem Garten zu verbrauchen. Und sie würden auch ziemlich gut frieren.

Ich habe noch eine mittelgroße Zucchini, die auf der Küchentheke sitzt, und ein paar mehr, die gerade bereit sind, im Garten zu pflücken. Der Sommer ist fast vorbei, also werde ich auf dem Markt Zucchini kaufen, sobald das Herbstwetter hereinbricht.

Was ist deine Lieblingsmethode, um im Sommer eine Raupe von Zucchini zu verwenden?

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: