Zitrone Crinkle Cookies - Mynutritionalpal.com

Zitrone Crinkle Cookies

Wenn es Zitrone ist, ist es alles Bergwerk. Das bedeutet, dass ich diese ganze Ladung Kekse für mich aufbewahren muss. Ich hasste ziemlich viel Zitrone, als ich jünger war, aber das Gute schmeckt, wenn wir älter werden und viel weiser, oder? Wir wachsen auf und realisieren, dass Spaghetti, abgepackte Pop-Törtchen und Kuchenteig / Superman-Eis nicht alles sind, was wir für sie hielten (ich bin immer noch total verrückt nach Bubble-Gum-Eis und Apfelmus mit Sahne und Zimt, einige Lieblingsspeisen aus der Kindheit) ändere dich nie). Wenn ich das als Kind versucht habe, hätten sie meine Meinung über Zitrone vielleicht geändert!

Iss eines dieser Plätzchen warm aus dem Ofen und dein Leben wird sich grundsätzlich für immer verändern :). Sie Schmelze in deinem Mund auf dieser ersten Stufe. Ich liebe die einzigartige Textur dieser Cookies, es ist eine Textur, die ich nicht wirklich in anderen Cookies gefunden habe. Sie scheinen nur ein bisschen von allem zu haben. Die Ränder sind leicht knusprig, während die Mitten leicht flaumig und leicht kakig sind, aber sie sind immer noch zäh und ihre Weichheit ist einfach verträumt. In der Tat ist es die Textur, in die Sie sich schnell verlieben werden. Und da ich diese Zitronenkekse nennen werde, wirst du definitiv eine Fülle von Zitronengeschmack finden. Ich konnte einfach nie genug davon bekommen! Deshalb könnten wir sagen, dass ich meinen Anteil davon gegessen habe. Mit der frischen Zitronenschale, dem frischen Zitronensaft und einer ordentlichen Portion Zitronenextrakt werden Sie in diesen Keksen sicher sein, dass Sie keinen Keks abbeißen werden, ohne sofort zu wissen, um welchen Geschmack es sich handelt.

Es ist eine gute Sache, dass ich diese jederzeit machen kann oder ich würde es sehr schwer haben, sie nicht alle für mich zu horten. Probieren Sie sie einfach aus, Sie werden sehen, was ich meine.

Nebenbei bemerkt … Mynutritionalpal.com hat sich gerade Instagram angeschlossen! Du kannst mir hier folgen. Ich war auch schon eine Weile auf Bloglovin ', habe es aber auf der Seite noch nicht erwähnt. Du kannst mir hier folgen.

Ach, sieh dir nur diese Wellung an. So viel Textur geht hier vor sich.

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Zitrone Crinkle Cookies

4,59 von 24 Stimmen

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Diese Zitronen Crinkle Cookies sind der perfekte Nachtisch oder Snack

Kurs: Dessert Küche: American Keyword: Crinkle Cookies, Zitronen Cookies Prep Zeit: 10 Minuten Kochzeit: 13 MinutenInsgesamt Zeit: 23 MinutenServices: 18 -20 PortionenCalories: 171 kcalAutor: Jaclyn

Zutaten

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 10 EL ungesalzene Butter, weicher
  • 1 Tasse + 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 EL Zitronenschale (von ca. 2 mittelgroßen Zitronen)
  • 1 großes Ei
  • 1 großes Eigelb
  • 1 1/2 EL frischer Zitronensaft
  • 3/4 TL Zitronenextrakt
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 5 Tropfen gelbe Lebensmittelfarbe (optional)
  • 1/2 Tasse Puderzucker

Anleitung

  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. In einer Rührschüssel Mehl, Backpulver und Salz verquirlen.
  2. In der Schüssel eines elektrischen Standmixers, der mit dem Paddelaufsatz ausgestattet ist, Butter, Zucker und Zitronenschale zusammenschlagen, bis sie blass und flaumig sind (gelegentlich die Schüssel während des gesamten Mischvorgangs abkratzen, wenn kein Paddelaufsatz verwendet wird, der ständig die Schüssel abschabt).
  3. Ei einrühren und Eigelb untermischen. Fügen Sie Zitronensaft, Zitronenextrakt, Vanilleextrakt und optionale gelbe Lebensmittelfarbe hinzu und vermischen Sie bis zur Kombination. Wenn der Mixer auf niedrige Geschwindigkeit eingestellt ist, fügen Sie langsam trockene Zutaten hinzu und mischen Sie nur bis zur Kombination.
  4. Gießen Sie Puderzucker in eine kleine Schüssel. Den Teig mit etwa 1 1/2 Esslöffel pro Portion (je 25 g) schöpfen und zu einer Kugel formen, dann den Puderzucker eintropfen lassen und zum gleichmäßigen Auftragen rollen.
  5. Auf ein Pergamentpapier oder ein mit Silpat ausgekleidetes Backblech geben, mit dem restlichen Teig wiederholen und Kekse im Abstand von 2 cm auf dem Backblech ablegen. Im vorgeheizten Ofen 10 – 13 Minuten backen.
  6. Einige Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen und dann auf ein Drahtgitter zum Abkühlen geben. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.
  7. Rezeptquelle: Mynutritionalpal.com

ErnährungsfaktenZitrone Crinkle CookiesAmount Pro PortionKalorien 171 Kalorien aus Fett 63% Täglicher Wert*Gesamtfett 7g 11%Gesättigtes Fett 4g 20%Cholesterin 36mg 12%Natrium 70mg 3%Kalium 74 mg 2%Gesamtkohlenhydrate 25g 8%Zucker 14gEiweiß 1g 2%Vitamin A 4,5% Vitamin C 1,1% Calcium 3,1% Eisen 4,2% * Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: