Veganes Ahorn Karamell Popcorn

Zimt-Ahorn-Karamell-Popcorn

Es ist zwei Tage her, seit ich meinen Geschenkführer veröffentlicht habe und ich habe auf meiner Weihnachtseinkaufsliste keine Fortschritte gemacht. Ich habe jedoch viel und viel von diesem einfachen, mit Ahornsüß gezuckerten Karamellmais konsumiert. Ich kann mir nicht helfen! Dies ist die einzige Zeit des Jahres, in der ich wünschte, ich würde in einem Büro arbeiten, nur für die hausgemachten, Puderzucker bestaubten Kekse und Schokolade Erdnussbutter Rosskastanien.

Ich habe es geschafft, meine Urlaubssehnsucht mit meinen eigenen hausgemachten Leckereien zu beschwichtigen. Fall in Sicht? Dieses Popcorn. Es ist gefährlich einfach zu machen und ich bin kraftlos in der Gegenwart seiner salzigen, süßen, Zimt-Geschmack Knackigkeit.

Das meiste Karamellpopcorn wird mit Maissirup gemacht, der eine Zutat ist, die ich eher vermeiden möchte, plus viel Butter. Diese gesündere, milchfreie, hausgemachte Version wird einfach mit reduziertem Ahornsirup, Nussbutter, Gewürzen und frisch gepopptem Popcorn hergestellt. Und es ist köstlich.

Fühlen Sie sich frei, Ihr Karamell Popcorn zu ändern! Ich fügte getoastete, geschnittene Mandeln hinzu, die der Mandelbutter entsprachen, aber man konnte extra Nüsse weglassen oder seinen Liebling ersetzen (ich wette, Pekannüsse wären großartig). Sobald Sie die Ahornsirupmischung in das Popcorn gemischt haben, konnten Sie einige Minischokoladenchips, Moosbeeren, geröstete Kokosnuss, Sprenglings hinzufügen … alles, das gut klingt.

Einige Hinweise zu alternativen Süßstoffen: Wenn Sie zu Hause keinen Ahornsirup haben, können Sie diesen Karamell-Mais mit Honig zubereiten. Ich probierte es aus und wie üblich wurde der Honig im Ofen zu schnell gebräunt. Ich würde vorschlagen, Ihre Ofentemperatur auf 325 zu reduzieren, wenn Sie Honig-gesüßten Karamellmais versuchen möchten. Möglicherweise müssen Sie es ein oder zwei Minuten länger backen, aber achten Sie darauf, damit es nicht zu brennen beginnt.

Erwähnenswert ist auch, dass das Originalrezept braunen Reissirup genannt wird, den Sie verwenden können, aber ich empfehle es nicht, weil ich Bedenken wegen des Arsengehalts in konzentriertem braunem Reissirup habe. (Eigentlich bin ich besorgt über Arsen in allen Reisprodukten, aber besonders in konzentrierten Formen.) Ahornsirup zur Rettung!

Natürlich gesüßtes Karamell Popcorn mit Ahornsirup und Mandelbutter! Dieser gesündere, vegane Karamell-Mais ist wirklich einfach herzustellen. Fühlen Sie sich frei, irgendeine Nussbutter zu verwenden, die Sie möchten. Rezept ergibt etwa 6 Tassen Karamell Popcorn.

Zutaten

Popped Popcorn, ergibt etwa 6 Tassen

  • ⅓ Tasse Popcornkerne
  • 1 Esslöffel Kokosöl oder extra-natives Olivenöl

Zimt Ahorn Karamell Mais

  • 6 Tassen Popcorn
  • ¾ Tasse geschnittene Mandeln oder andere Nüsse (optional)
  • ½ Tasse echter Ahornsirup
  • 3 Esslöffel Mandelbutter oder Nussbutter der Wahl (auch Erdnussbutter und Cashew-Butter)
  • 1 ½ Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • ¼ Teelöffel Meersalz
  • ¼ Teelöffel Zimt, plus mehr zum Bestreuen

Anleitung

  1. Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Ein umrandetes Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Toast die Nüsse: Sobald der Ofen vorgewärmt hat, ordnen Sie die Mandeln (oder andere Nüsse) in einer einzelnen Schicht auf dem Pergamentpapier an. Die Nüsse im Ofen 7 bis 10 Minuten rösten, bis sie duften. Behalte sie im Auge, damit sie nicht brennen. Wenn Sie ganze Nüsse verwenden, hacken Sie die gerösteten Nüsse in kleine Stücke auf einem Schneidebrett.
  3. In der Zwischenzeit Pop Popcorn: Stellen Sie zuerst eine große Schüssel in der Nähe des Ofens. Gießen Sie das Öl in eine große, schwere Pfanne mit Deckel. Die Hitze auf mittlere Stufe stellen, 2 Maiskörner hinzufügen und abdecken. Sobald die Körner knallen, entfernen Sie den Deckel und füllen Sie die restlichen Popcornkerne ein. Bedecke den Topf und gib dem Topf etwas Shimmy, um die Kerne gleichmäßig zu verteilen.
  4. Bei mittlerer Hitze kochen und den Topf gelegentlich schütteln. Knack den Deckel nur ein bisschen, damit das Popcorn knusprig bleibt, und koche, bis das Knallgeräusch sich alle paar Sekunden auf ungefähr einen Pop verlangsamt. Entfernen Sie die Pfanne von der Hitze und werfen Sie das Popcorn in Ihre Schüssel, achten Sie darauf, keine ungeschnittenen Kerne am Boden des Topfes zu gießen. Bei Bedarf mit einem Löffel ungeschnittene Kerne, die es in die Schüssel geschafft haben, herauspicken.
  5. Um die Karamellsauce herzustellen: Bringen Sie den Ahornsirup in einem kleinen Topf mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze zum Kochen. Achten Sie auf den Sirup und kochen Sie weiter für 2 Minuten und 30 Sekunden. Reduzieren Sie die Hitze nur wenn nötig, um ein Überlaufen zu verhindern. Entfernen Sie den Topf von der Hitze.
  6. Geben Sie die Nussbutter, den Vanilleextrakt, Salz und Zimt in den Topf mit Ahornsirup. Bis gut durchmischen. Fügen Sie die Nüsse zum Popcorn hinzu, dann träufeln Sie die Ahornmischung über dem Popcorn und den Nüssen. Mit einem Gummispachtel oder einem großen Löffel gut vermischen. Gießen Sie das Popcorn auf das mit Backpapier belegte Backblech und ordnen Sie es in einer einzigen Schicht an.
  7. Backen Sie das Popcorn für 6 Minuten, dann drehen Sie die Pfanne und kochen für weitere 2 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und mit zusätzlichem Zimt und Salz bestreuen. Das Popcorn wird weiter knusprig, wenn es abkühlt. Sobald es cool ist, brechen Sie das Popcorn in Stücke (oder lassen Sie sie in Stücke!) Und servieren.

Anmerkungen

Rezept angepasst von zu Hause in der Whole Food Kitchen von Amy Chaplin.

Machen Sie es nussfrei: Ich denke Sonnenblumen Butter würde anstelle der Mandelbutter arbeiten, aber ich habe es nicht versucht. Sie sollten auch die gerösteten Nüsse überspringen oder stattdessen geröstete Pepitas oder Sonnenblumenkerne verwenden.

Speichervorschläge: Dieses Popcorn ist am besten, wenn es frisch ist, aber es hält sich gut in einem versiegelten Plastikbeutel (drücke so viel Luft wie möglich aus) für ein paar Tage.

Ändere es: Du kannst so viele Dinge mit diesem Rezept machen! Verwenden Sie eine andere Nussbutter und verschiedene Nüsse. Toss in getrocknete Cranberries, winzige Schokoladenstückchen und / oder getoastete Kokosraspeln / Flocken, während die Mischung nass ist. Verwenden Sie verschiedene Gewürze (ich denke, scharfes Currypulver könnte großartig sein!)

Wenn Sie dieses Rezept lieben: Sie werden auch meine Peppermint Bark Popcorn, Zitrone, Parmesan und schwarzem Pfeffer Popcorn und Stovetop Popcorn mit Chili-Pulver und dunkler Schokolade lieben.

▸ Nährwertangaben

Die angezeigte Information ist eine Schätzung, die von einem Online-Nährwertrechner bereitgestellt wird. Es sollte nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters angesehen werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: