White Sauce Pizza mit Gluten Free Low Carb Crust

White Sauce Pizza mit Gluten Free Low Carb Crust

Haftungsausschluss: Dieser Beitrag wurde von ALDI gesponsert und von mir geschrieben. Alle Meinungen sind meine eigenen.Einfach zu machen Low Carb weiße Soße Pizza Rezept. Die Kruste kocht direkt in der Pfanne ohne zu rollen. Es wird sicher regelmäßig!

Es ist ein neues Jahr und viele Menschen haben sich kürzlich auf die kohlenhydratarme Diät umgestellt, um Gewicht zu verlieren und die Gesundheit zu verbessern. Allerdings haben viele Neulinge am Anfang Schwierigkeiten, da sie ihre Lieblingsspeisen vermissen.

Und, um die Sache noch schlimmer zu machen, finden diejenigen, die neu in der Ernährung sind, dass ihre Lebensmittelrechnung nach dem Wechsel zu kohlenhydratarmen Lebensmitteln gestiegen ist. Aber so muss es nicht sein!

Wenn Sie sich an die Grundlagen der Ernährung halten, können Sie viel leckeres Essen zubereiten, ohne viel Geld auszugeben. Staples für Low Carb enthalten Eier, Käse, Sahne, Fleisch und Low-Carb-Gemüse.

Alle diese Lebensmittel können bei ALDI für viel weniger als normale Lebensmittelgeschäfte gekauft werden. Schauen Sie sich einfach mein Schinken Spargel Rezept an, bei dem ich etwa 50% der Zutaten einkaufe, indem ich bei meinem lokalen ALDI einkaufe.

Meine Low-Carb-Pizza-Auflauf ist eines meiner Lieblingsgerichte und es war ein sehr beliebtes Rezept bei Low Carb Yum. Es verwendet eine Ei-und Käse-basierte Low-Carb-Pizzakruste, die in der Pfanne aufbläst. Es muss also kein Teig ausgerollt werden!

Das Original-Rezept verwendet eine 9 × 13-Zoll-Auflaufform, so dass die Kruste ein bisschen dick ist. Aber ich kam auf die Idee, eine dünnere Kruste zu machen, indem ich eine größere 10 × 15-Zoll-Jelly-Roll-Pfanne benutzte, um einen Beitrag in einer Low-Carb-Facebook-Gruppe zu lesen.

Mit der Grundidee des Pizzaauflaufs können Sie leicht eine dünne Pizza mit niedrigem Kohlenhydratanteil herstellen. Und alle Zutaten können bei ALDI gekauft werden, so dass Sie nicht viel Geld für das Rezept ausgeben müssen.

Der Gesamtpreis für alle Zutaten um diese Low-Carb-weiße Pizza mit glutenfreien Kruste, einschließlich der Spinat, Tomaten und Speck Belag, war nur $ 26,06 * bei ALDI. Versuchen Sie, diesen Preis bei Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft zu bekommen!

Vergleichen Sie die ALDI-Marken mit den nationalen Marken und schauen Sie sich die Zutaten für die Molkereiprodukte an. Die Goldhen Eier, schwere Schlagsahne, Happy Farms Frischkäse, Happy Farms Mozzarella Käse, Happy Farms Blauschimmelkäse und bei ALDI zusammen nur $ 8,92. * Der Preis für vergleichbare nationale Marke Zutaten in einem anderen Supermarkt kostet mich $ 25,06 *. Das ist eine große Ersparnis!

Natürlich wurden viele der Zutaten in diesem Rezept nicht vollständig verbraucht. Sie werden also viele Reste übrig haben, um eine weitere Pizza zu machen. Oder Sie können die Zutaten für andere Low-Carb-Rezepte verwenden.

Wenn ich an Pizza mit dünner Kruste denke, denke ich oft an die Steinofenpizza-Restaurants in meiner Gegend. Bevor ich Low Carb, meine Lieblings-Steinofen Pizza verwendet eine weiße Sauce mit Speck, Spinat, Tomaten und Käse belegt.

Dieses Rezept ist eine kohlenhydratarme Version der weißen Pizza, die ich bestellt habe. Und der Geschmack ist ziemlich nah an der echten Sache. Aber, diese weiße Soßepizza wird mit einer glutenfreien niedrigen Kohlenhydratpizzakruste gemacht.

Meiner Meinung nach verkauft ALDI den besten Käse und kostet viel weniger als andere Läden in meiner Gegend. Ich komme normalerweise aus ALDI mit einem riesigen Vorrat an Gourmet- und normalen Käse.

Für diese Low-Carb-Pizza verwendete ich Frischkäse, Parmesan, Blauschimmelkäse und Mozzarella. Sie können sicherlich den Käse nach Ihrem Geschmack ändern.

ALDI bietet eine große Auswahl an Käse. Ich mag den europäischen Käse, den sie anbieten. Während meiner letzten Reise nahm ich einen Manchego-Käse aus Spanien mit, der super lecker war.

Ich streute einen kleinen Blauschimmelkäse mit den Toppings auf dieser weißen Pizza ein. Es verleiht dem Geschmack ein wenig "Biss". Aber zögern Sie nicht, es wegzulassen oder es zu ersetzen, wenn Sie kein Fan sind.

Sie werden keine Probleme haben, leckere Beläge für diese Low-Carb-weiße Soße Pizza bei ALDI zu finden. Sie tragen alle Notwendigkeiten, um bei einer kohlenhydratarmen Diät zu bleiben.

Ich hoffe, dass dieses Rezept Ihre neue Lieblingskruste für die Herstellung von Low-Carb-Pizza wird. Ich teilte das originale Pizza-Auflaufrezept mit meiner Schwester und sie macht es jetzt mehrmals im Monat.

Die meisten Leute benutzen eine rote Soße, wenn sie Pizza machen. Aber ich habe immer den Geschmack einer weißen Soße bevorzugt.

Hinzufügen von frisch geschnittenen Tomaten an der Spitze sind eine gute Möglichkeit, den Tomatengeschmack zu halten. Und es passt gut zu Speck, Spinat und Käse.

Das Beste an diesem Low-Carb-Weiß-Sauce Pizza Rezept ist, dass es häufig verwendete Zutaten verwendet. Sie werden also keine Probleme haben, sie vor Ort zu finden.

Wenn Sie gerade zu wenig Carbing begonnen haben oder schon eine Weile auf diese Weise essen, ist ALDI ein fantastischer Ort, um qualitativ hochwertige kohlenhydratarme Zutaten zu sparen. Ich bekomme immer die besten Preise für Eier, Käse, Fleisch und kohlenhydratarme Gemüse.

Low-Carb-Lebensmittel müssen Ihr Budget nicht brechen. Sie müssen nur ein schlauer sein, wo Sie einkaufen. Und wenn es ums Essen geht, bedeuten höhere Preise nicht immer bessere Qualität.

ALDI ist ein Ort, an dem Sie qualitativ hochwertige Lebensmittel zu günstigen Preisen erhalten. Probieren Sie es aus und überzeugen Sie sich selbst.

5 von 10 Stimmen Drucken

Einfache Low Carb White Sauce Pizza

Eine leicht zu machende kohlenhydratarme glutenfreie Pizzakruste, die direkt in der Pfanne ohne Rollen aufbacken muss. Spitze mit weißer Soße und Gemüse für einen köstlichen Leckerbissen.

Kurs Hauptgang Küche Italienisch Schlagwort Keto Pizza, Pizza mit wenig Kohlenhydraten, Pizza Zubereitungszeit 10 Minuten Zubereitungszeit 30 Minuten Gesamtzeit 40 Minuten Portionen 12 Portionen Kalorien 193 kcal Autorin Lisa | Low Carb Yum

Zutaten

Kruste:

  • 4 Unzen Happy Farms Frischkäse erweicht
  • 4 Goldhen große Eier
  • 1/3 Tasse Landschaft Creamery Sahne
  • 1 1/4 Tasse Priano frisch geriebener Parmesan geteilt
  • 4 Unzen Happy Farms Mozzarella Käse geschreddert oder gehackt

Soße:

  • 2 EL Carlini Olivenöl
  • 1/2 kleine Zwiebel gehackt
  • 4 Knoblauchzehen gehackt
  • 1/2 Tasse Land Creamery Sahne
  • 1/8 Teelöffel Stonemill getrockneter Thymian
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Belag:

  • 4 Unzen Happy Farms Mozzarella Käse geschreddert oder gehackt
  • frisch geschnittene Tomate ca. 1 Tasse, optional
  • Blätter Little Salat Bar Baby Spinat etwa 1 Tasse, optional
  • kein Zucker Speck 3 Scheiben, gekocht und gehackt (optional)
  • Happy Farms Blauschimmelkäse 2 Esslöffel zerbröckelt (optional)

US-Standard – Metrisch

Anleitung

Kruste:

  1. Ofen auf 350 ° F vorheizen. 10×15-Zoll-Backform einfetten.

  2. In der Küchenmaschine oder mit dem elektrischen Mixer, Frischkäse, Eier, Sahne und 1/4 Tasse Parmesan gut vermischen.
  3. 1 Tasse Parmesankäse und den Mozzarella-Käse in den Boden der gefetteten Backform geben. Die Eiermischung über den Käse gießen.
  4. 25-30 Minuten backen und dann aus dem Ofen nehmen.

Soße:

  1. In einem mittelgroßen Topf Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen.
  2. Gehackte Zwiebel hinzufügen und kochen, bis sie weich ist.
  3. Knoblauch unterrühren und eine weitere Minute kochen.
  4. Fügen Sie die Creme hinzu und kochen Sie bei mittlerer Hitze ungefähr 3-5 Minuten, bis die Creme etwas dicker geworden ist.
  5. Vom Herd nehmen und den Thymian, Salz und Pfeffer hinzufügen. Lassen Sie vor der Verwendung etwas abkühlen

Belag:

  1. Mozzarellakäse und wahlweise Toppings bestreuen.
  2. Broil hoch, bis der Käse gebräunt ist.

NährwertangabenEasy Low Carb White Sauce PizzaAmount Pro Portion (115 g)Kalorien 193 Kalorien aus Fett 140% Täglicher Wert*Gesamtfett 15,5 g 24%Gesättigtes Fett 7,7 g 39%Cholesterin 88mg 29%Natrium 401 mg 17%Kalium 110 mg 3%Gesamtkohlenhydrate 2,2 g 1%Zucker 0,6 gEiweiß 11,9 g 24%Vitamin A 13% Vitamin C 4% Calcium 11% Eisen 3% * Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

* Preis und Verfügbarkeit können variieren.
Haftungsausschluss: Dieser Beitrag wurde von ALDI gesponsert und von mir geschrieben. Alle Meinungen sind meine eigenen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: