VitaFiber Tootsie Roll Rezept - ohne Zucker

VitaFiber Tootsie Roll Rezept – ohne Zucker

Das ist einfach zu machen VitaFiber Tootsie Rollenrezept verwendet Stevia und einen ganz natürlichen Ballaststoff. Sie werden nicht glauben, dass kein Zucker hinzugefügt wird.

Wenn Sie ein ernsthafter Low-Carber sind, müssen Sie sich unbedingt VitaFiber ansehen, einen Süßstoff, der zu 90% aus Ballaststoffen besteht und keine Zuckeralkohole enthält. Dieser erstaunliche natürliche Süßstoff wird in der Lebensmittelindustrie seit einem Jahrzehnt in Getränken, Proteinriegeln, Joghurt, Backwaren, Schokolade und Süßigkeiten verwendet.

In der Tat, wenn Sie Swerve verwenden, haben Sie bereits Oligosaccharide konsumiert, ähnlich den Isomalto-Oligosacchariden (IMO), die unter dem Markennamen VitaFiber verkauft werden. Im Jahr 2009 genehmigte die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA eine empfohlene Tagesdosis von bis zu 30 Gramm pro Tag, nachdem BioNetra (der Hersteller von VitaFiber) in den USA Gesundheits-Produkte mit VitaFiber IMO in Verkehr gebracht hatte.

Die beliebtesten Produkte seit der Zulassung von Produkten, die IMO in den USA enthalten, sind Quest-Proteinriegel. Die Proteinriegel sind seit Jahren mein Favorit.

Ich fand ein paar Links zu Rezepten mit dem IMO-Sirup und ich war neugierig, das gesunde VitaFiber Tootsie Roll Rezept hier gezeigt zu versuchen. Das ursprüngliche Rezept verwendet künstlichen Süßstoff und Magermilchpulver, so dass ich es zu einem gesünderen Low-Carb-Candy behandeln.

Ich hatte meine Zweifel über den Geschmack von zuckerfreien Tootsie Brötchen, aber ich muss sagen, dass diese Low Carb Süßigkeiten sind sehr ähnlich zu der echten Sache. Tatsächlich ließ ich einige Nicht-Low-Carber diese gesunden, hausgemachten Tootsie-Röllchen probieren, die mit den natürlichen Süßstoffen VitaFiber und Natvia gesüsst waren und sie waren alle erstaunt, dass dies eine Süßigkeit ohne Zuckerzusatz ist.

Das VitaFiber Tootsie Rollenrezept ist sehr einfach zu machen. Ich finde, dass der Sirup leichter zu erhitzen ist, wenn er gewärmt wird, so dass ich ihn in einer Glasschale so lange mikrofeine, bis sich Blasen bilden. Dann werden die anderen flüssigen Bestandteile in den erhitzten Sirup gemischt.

Die trockene Zutatenmischung wird dann in die flüssigen Bestandteile bis zur Krümeligkeit eingearbeitet. An dieser Stelle müssen Sie die Mischung mit den Händen kneten, bis sich ein gleichmäßiger Teig gebildet hat. Der Teig war "Play-Doh" sehr ähnlich und es wurde umso glänzender, je länger er geknetet wurde.

Sobald der Teig zusammen ist, glätten Sie ihn einfach und schneiden ihn dann in Streifen. Jeder Streifen wird dann zu langen Rollen ausgewalzt und in die Größe von Tootsie Roll-Mücken geschnitten. Sie können die Rollen in beliebiger Größe herstellen, aber ich wollte die kleineren Bonbonrollen nachahmen. Ich habe ungefähr drei Dutzend dieser kleinen zähen Schokoladenrollen bekommen, als ich fertig war.

Die Süßigkeit wird etwas weich sein, also werden Sie die Süßigkeit in den Kühlschrank stellen wollen, damit es wie tatsächliche Tootsie Rollen härter wird. Sie müssen nicht jedes Stück Süßigkeit einzeln wickeln, aber ich dachte, dass sie niedliches in den kleinen rechteckigen Stücken des gewachsten Papiers eingewickelt wurden, die echten Tootsie Rollen ähnlich sind.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: