Twix Fingerabdruck Kekse - Mynutritionalpal.com

Twix Fingerabdruck-Cookies

Es wird diese Jahreszeit, in der scheinbar endlose Kekse aus allen Richtungen kommen – oder vielleicht nur ich, weil ich in den Ferien lächerlich viele Kekse mache! Aber niemand beschwert sich hier. Ich habe eine Schokoladenversion dieser Kekse gemacht, aber ich wollte mit einer traditionellen Vanille Version gehen – und sie werden dich so sehr an eine Twix Schokoriegel erinnern! Wenn du noch einen Schritt weiter gehen willst, kannst du die Menge an Schokolade verdoppeln und anstelle von Schokoladenstückchen gehackte Schokolade von guter Qualität verwenden, sie etwas temperieren und den Boden der Kekse eintauchen, bevor du die Spitzen träufelst! Das hätte ich gerne gemacht, aber ich hatte einfach nicht genug Zeit. Egal, sie waren immer noch total dekadent und lecker! Und natürlich findet man auf einem Twix keine Gourmetflocken von Maldon Meersalz – aber Sie sollten es völlig hinzufügen, meinst du nicht? Ich fügte es hinzu und es gab ihnen diesen total unwiderstehlichen gesalzenen Karamellgeschmack, den wir alle sehnen. Total Twix Upgrade! Ich habe diese Schokoriegel immer geliebt, so dass diese Kekse meinen Namen überall tragen und sie werden wahrscheinlich eine Urlaubstradition für mich werden. Was ist hier nicht zu lieben? Schmilzt in deinem Mund Shortbread-Keks, zarte Karamell-Mitte mit einem Hauch von Meersalz, und einen letzten Hauch von köstlicher Schokolade, sie sind einfach verträumt! Probieren Sie sie mindestens einmal in den Ferien aus, Sie werden es nicht bereuen!

Nur fyi die Kekse können hübsch aussehen wie so in einer Geschenkbox, aber ich empfehle nicht Stapeln sie im geringsten, weil das Karamell kleben wird und es wird auch die Schokolade ein wenig verschmieren. Ich konnte einfach nicht für ein Bild widerstehen.

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Twix Fingerabdruck-Cookies

5 von 2 Stimmen

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Ausbeute: Etwa 28 Cookies

Zutaten

  • 2 1/4 Tassen (318g) Allzweckmehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Tasse ungesalzene Butter, etwa halbiert aufgeweicht (es sollte nur leicht einrücken, wenn berührt)
  • 2/3 Tasse (140 g) Kristallzucker
  • 2 große Eigelb
  • 1 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 26 (208 g) Weichkaramellen, ungepackt, wie Kraft
  • 3 1/2 EL Sahne
  • 3/4 Tasse (128g) Milchschokolade Chips *
  • 2 TL Verkürzung (optional)
  • Maldon Meersalzflocken oder Fleur de Sel, optional

Anleitung

  1. Für die Cookies:
  2. In einer Rührschüssel Mehl und Salz verquirlen. In der Schüssel eines elektrischen Standmixers, der mit dem Paddelaufsatz ausgestattet ist, Butter und Zucker gut verrühren, bis sie gut vermischt sind (Schüssel gelegentlich während des gesamten Mischvorgangs kratzen). Eigelb und Vanilleextrakt dazugeben, mit dem Mixer auf niedrige Geschwindigkeit stellen, langsam Mehlmischung dazugeben und nur kurz verrühren. Den Teig 1 Esslöffel (24 g) ausstechen und zu Kugeln formen, auf eine flache Oberfläche legen und mit dem Daumen in die Mitte der Kekse drücken. Zu den Tellern geben (ein wenig Abstand zwischen den Keksen lassen, um sie gleichmäßig zu kühlen. Außerdem nicht nur einen Eindruck machen, wenn die Kekse auf den Tellern liegen oder sie bleiben haften) und im Kühlschrank 45 – 60 Minuten kalt werden lassen. Heizen Sie den Ofen auf halbem Wege bis zum Gefrierpunkt vor.
  3. Übertragen Cookies auf ein Backblech mit einem Silikon-Liner oder Pergamentpapier ausgekleidet, Abstand Cookies in 2-Zoll-Abstand (halten Form Kekse gekühlt). Im vorgeheizten Ofen 14 – 15 Minuten backen, bis sie fest sind. Entfernen Sie aus dem Ofen und verwenden Sie sofort die Rückseite eines gerundeten Teelöffels, um eine tiefere Einkerbung in der Mitte (wie es wahrscheinlich etwas ausgebrannt während des Backens) zu machen. Auf Backblech 5 Minuten abkühlen, dann auf ein Kuchengitter geben und vollständig abkühlen lassen.
  4. Für die Karamellfüllung:
  5. Fügen Sie Karamellen und Sahne zu einer mittleren Rührschüssel hinzu. Erhitze in der Mikrowelle bei 50% Leistung in Schritten von 30 Sekunden, rühre gut zwischen den Intervallen, bis sie geschmolzen und glatt sind. Löffel Karamell in die Mitte der Daumenabdrücke, die gerade genug hinzufügen, um zu passen, ohne zu überlaufen (ungefähr 1 gehäufter Teelöffel). Nach Bedarf wieder erwärmen.
  6. Für den Schokoladennieselregen:
  7. In eine mikrowellengeeignete Schüssel Schokoplättchen und Backfett geben und in 30 Sekunden Schritten in der Mikrowelle auf 50% Leistung erhitzen und zwischen den Intervallen gut rühren, bis alles geschmolzen und glatt ist. Gießen Sie geschmolzene Schokolade Schokolade in eine kleine wiederverschließbare Tasche oder Spritzbeutel, schneiden Sie eine kleine Spitze aus der Ecke und nieseln über die Spitzen von Keksen. Bei Gebrauch mit Meersalz bestreuen. Lassen Sie Schokolade bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank erstarren. In einer einzigen Schicht in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur lagern.
  8. Rezeptquelle: angepasst von meinen italienischen Fingerabdruck-Plätzchen, inspiriert durch Rezept-Kritiker
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: