Tomaten Marmelade und Mozzarella Panini

Tomaten Marmelade und Mozzarella Panini

Hier ist ein unterhaltsames Saison-Projekt für diejenigen unter Ihnen, die einen Überschuss an Kirschtomaten haben. Oder für Leute wie mich, die einfach nicht genug Kirschtomaten bekommen können, während sie hier sind. Tomatenmarmelade! Es ist irgendwie wie pfeffrig, Marmelade Ketchup und ich bin wirklich dabei.

Faire Warnung; Tomatenmarmelade erfordert eine Menge Tomaten (eineinhalb Pfund ergibt eine knappe Tasse Marmelade). Wenn Sie so bereit sind, kann ich Ihnen eine köstliche Tomatenmarmelade, Basilikum und Mozzarella-Parmesan-Panini anbieten, die auch als gegrilltes Käsesandwich zubereitet werden können. Ich habe meinen elektrischen Grill benutzt, um Panini zu machen, weil das im Moment mehr Spaß macht.

Dies ist mehr ein flexibles Rezept als die meisten, also verwenden Sie Ihr bestes Urteil, wenn es darum geht, die Marmelade zu kochen und diese Sandwiches zu grillen!

Hausgemachte Kirschtomaten Marmelade, Mozzarella und Basilikum gegrillt zur Perfektion! Sie können dieses Panini-Rezept auch als gegrillten Käse zubereiten. Ich würde vorschlagen, die Marmelade wie angewiesen zu machen und dann die Menge an Käse, die Sie für die Sandwiches brauchen, zu sehen.

Zutaten

Kirschtomatenmarmelade (ergibt etwa 1 Tasse)

  • 2 Pints ​​(etwa 1 ½ Pfund oder 4 Tassen) Cherry-Tomaten, Trauben-Tomaten oder Sungold-Tomaten, kreuzweise halbiert
  • 2 Esslöffel Honig oder Zucker
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • ¼ Teelöffel Salz
  • Einige Drehungen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Panini oder gegrillter Käse (genug für 4 große Sandwiches)

  • 8 Scheiben Vollkornsauerteigbrot
  • 2 Tassen geriebener Mozzarella mit wenig Feuchtigkeit (man braucht nicht so viel Käse, je nach Größe des Brotes)
  • 1 Tasse geriebener Parmesan
  • Tomatenmarmelade
  • 4 bis 6 frische Basilikumblätter, in kleine Stücke gerissen
  • Olivenöl oder Butter zum Braten

Anleitung

  1. Um die Marmelade zu machen: In einem mittelgroßen Topf (etwa 2 ½ Liter) bei mittlerer Hitze die halbierten Tomaten, Honig, Essig, 2 Esslöffel Wasser, Salz und Pfeffer vermischen. Die Mischung zum Kochen bringen, gelegentlich umrühren und die Hitze reduzieren, um Verbrennungen zu vermeiden, da der Stau kondensiert.
  2. Sieden Sie, bis die Mischung vollständig zerkleinert, reduziert und verdickt genug ist, dass Sie sie über sich aufschaufeln können und sie dort bleibt, was zwischen 30 und 50 Minuten dauert. Verwenden Sie die Marmelade sofort oder lassen Sie sie abkühlen und lagern Sie sie abgedeckt bis zu 1 Monat im Kühlschrank.
  3. Um die Sandwiches zu machen: Wenn Sie panini machen, bürsten Sie Olivenöl oder geschmolzene Butter auf einer Seite jeder Scheibe Brot. Legen Sie die geölten Seiten auf einen Teller. Mozzarella und Parmesan miteinander vermischen. Arbeiten Sie zu zweit, verteilen Sie eine großzügige Schicht Marmelade auf ein Stück Brot und die andere mit einer großzügigen Handvoll Käse, verteilt gleichmäßig über das Brot (verwenden Sie ein wenig mehr, als Sie wahrscheinlich denken sollten). Den Käse mit etwas Basilikum würzen und die andere Scheibe Brot mit der Tomatenseite nach unten gegen den Käse drücken, um ein Sandwich zu machen. Wiederholen Sie dies für die restlichen Sandwiches.
  4. Das Sandwich in einer Paninipresse, einem Elektrogrill oder in einer Pfanne auf dem Herd grillen, bis beide Seiten knusprig sind und an den Rändern goldbraun werden. (Ich benutzte einen elektrischen Grill, der auf 400 Grad Fahrenheit eingestellt war, aber hier ist eine Herdmethode, die für mich funktioniert hat … kannst du hier einfach einen gegrillten Käse machen.) Wiederhole das für die restlichen Sandwiches.
  5. Schneide das Sandwich in zwei Hälften und serviere es!

Anmerkungen

Tomaten Marmelade aus dem modernen Mittelmeer von Melia Marden angepasst.

▸ Nährwertangaben

Die angezeigte Information ist eine Schätzung, die von einem Online-Nährwertrechner bereitgestellt wird. Es sollte nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters angesehen werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: