Garnelenfajitas {einfaches 25-Minuten-Rezept} - Mynutritionalpal.com

Shrimp Fajitas {Einfaches 25-Minuten-Rezept}

Wir alle lieben Hühnchen Fajitas, aber es ist Zeit, Dinge mit diesen einfachen zu ändern Shrimp Fajitas! Diese erfordern keine Marinierung, aber sie sind immer noch so gut gewürzt. Und Sie erhalten immer noch den klassischen Pfeffer-Zwiebel-Zusatz, der ihnen das klassische Tex-Mex-Flair und die verlockenden Farben verleiht.

Einfache Shrimp Fajitas

Ich liebe Garnelen Rezepte, weil nicht nur Garnelen mager ist, eine gute Quelle für Protein und es ist so lecker, aber es kocht so schnell (wir reden nur ein paar Minuten).

Außerdem ist es so einfach vorzubereiten. Der einzige langweilige Teil ist das Schälen der Garnelen, aber fast jeder in der Familie könnte da draußen helfen.

Meistens unter der Woche bin ich liebe schnelle Rezepte, also hier ist ein paar andere schnelle und einfache Garnelen Rezepte, die ich geteilt habe, sollten Sie versuchen:

  • Shrimp und Spargelfolie Packungen mit Knoblauch-Zitronen-Butter-Sauce
  • Griechische Shrimps mit Tomaten und Feta
  • Zitronen-Parmesankäse-Engels-Haar-Teigwaren mit Garnele
  • Teriyaki-Garnele und Asapargus
  • Cilantro Lime Shrimp und Blumenkohl Reis Folienpackungen

Und jetzt müssen wir diese Shrimp Fajitas zur Liste hinzufügen!

Wie man Shrimps Fajitas macht

  • Zuerst werden Sie die Garnelen mit frischem Limettensaft und Würze werfen – Chilipulver, Kreuzkümmel, Koriander und Cayennepfeffer.
  • Dann braten Sie die Zwiebeln und die Paprika in einer Pfanne in wenig Öl.
  • Entfernen Sie das Gemüse und braten Sie die Garnelen in der gleichen Pfanne.
  • In Koriander streuen und in erwärmten Tortillas mit Avocados und Käse servieren, falls gewünscht.

Könnte es einfacher werden ?? Jeder wird sie lieben und Sie werden lieben, wie einfach sie zu machen sind!

Weitere Rezepte, die Sie genießen können:

  • Sheet Pan Chicken Fajitas (ein Favorit für Leser!)
  • Huhn Guacamole und Bohnen Tostadas
  • Steak Kebabs mit Chimichurri

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Shrimp Fajitas

5 von 1 Abstimmung

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Wir alle lieben Hühnchen Fajitas, aber es ist Zeit, Dinge mit diesen einfachen Shrimp Fajitas zu ändern! Diese erfordern keine Marinierung, aber sie sind immer noch so gut gewürzt. Und du bekommst immer noch den klassischen Pfeffer-Zwiebel-Zusatz, der ihnen ihr klassisches Tex-Mex-Flair und die verlockenden Farben verleiht.Kurs: Hauptgericht Küche: Tex-Mex Schlagwort: Shrimp Fajitas Prep Zeit: 12 Minuten Kochzeit: 13 MinutenInsgesamt Zeit: 25 MinutenServices: 4 Kalorien: 479 kcalAutor: Jaclyn

Zutaten

  • 1 1/2 lbs große Garnelen, geschält und entdarmt *
  • 2 EL frischer Limettensaft
  • 2 TL Chilipulver (vorzugsweise 1 TL regelmäßig 1 TL Ancho)
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 TL gemahlener Koriander
  • 1/4 TL Cayennepfeffer, oder nach Geschmack (optional)
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 EL leichtes Olivenöl oder Pflanzenöl, geteilt
  • 1 kleine gelbe oder rote Zwiebel, halbiert und in Scheiben geschnitten
  • 2 Paprika, jede Farbe **
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 EL gehackter frischer Koriander
  • 8 mittelgroße Mehltortillas, gewärmt
  • Geschnittene Avocado und zerbröckeltes Queso-Fresko (optional)

Anleitung

  1. Tupfen Sie Garnelen mit Papiertüchern, um etwas von der überschüssigen Feuchtigkeit zu entfernen, und stellen Sie sie in eine mittelgroße Schüssel.

  2. Limettensaft, Chilipulver, Kreuzkümmel, Koriander und Cayennepfeffer hinzufügen und beiseite stellen.

  3. Erhitzen Sie 1 1/2 EL Olivenöl in einer 12-Zoll-Gusseisenpfanne oder einer Antihaft-Pfanne.

  4. Zwiebeln dazugeben und 2 Minuten braten, dann die Paprikaschoten dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und braten, bis sie knusprig sind, ca. 5-7 Minuten länger.

  5. Übertragen Sie Paprika auf ein Blatt Folie und wickeln Sie es warm. Die Pfanne zum Erhitzen zurückgeben und das restliche Olivenöl hinzufügen.

  6. Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen (etwa 1/2 Teelöffel) und würfeln, in die Pfanne geben und 1 1/2 Minuten kochen lassen.

  7. Fügen Sie Knoblauch zu Pfanne hinzu und werfen Sie, dann kochen Sie Garnele durch, ungefähr 1 – 2 Minuten länger.

  8. Toss in Koriander dann servieren über Tortillas zusammen mit Avocado Scheiben und Queso Fresko wenn gewünscht.

  9. * Ich habe die Schwänze für Bilder gelassen, nur weil ich denke, dass sie besser aussehen, aber ich empfehle, Schwänze zu entfernen.

  10. ** Ich habe 2/3 von Rot, Gelb und Grün verwendet, um 2 Paprikaschoten zu ergeben.

  11. Rezeptquelle: Mynutritionalpal.com

NährwertangabenShrimp FajitasAmount Pro PortionKalorien 479 Kalorien aus Fett 153% Täglicher Wert*Gesamtfett 17g 26%Gesättigtes Fett 2g 10%Cholesterin 428 mg 143%Natrium 1760 mg 73%Kalium 414 mg 12%Gesamtkohlenhydrate 38g 13%Ballaststoffe 3g 12%Zucker 6gEiweiß 40g 80%Vitamin A 46,6% Vitamin C 105,9% Calcium 33% Eisen 36,1% * Die Prozentangaben basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: