Schokolade & Kaffee No-Bake Kekse

Schokolade & Kaffee No-Bake Kekse

Erinnerst du dich daran, als Kind No-Bake-Kekse gegessen zu haben? Ich mache es auf jeden Fall. Meine Brüder und ich flehten meine Mutter routinemäßig an, uns Kekse backen zu lassen. Normalerweise hat sie uns gegönnt, indem sie zugestimmt hat, Kekse ohne Backen zu backen. Keine Schokoladenkekse oder Zuckerkekse – einfach keine Kekse backen. Sie war damit beschäftigt, drei Kinder großzuziehen und ihr eigenes Geschäft zu führen, also kann ich ihr nicht vorwerfen, dass sie die Unordnung und die Backzeit minimieren wollte.

Zugegeben, wir hatten jedes Mal einen Leckerbissen, wenn wir uns um den Herd versammelten, um zuzusehen, wie Kakao, Butter und Erdnussbutter kochten. Seit meiner Kindheit habe ich verschiedene hausgemachte Versionen ausprobiert und sie neigen dazu, zu enttäuschen. Sie sind entweder zu trocken oder zu langweilig für meine reiferen Geschmacksknospen. Ich zog mein Lieblingsrezept von The Muffin Lady heraus und machte halbe Portionen, bis ich das perfekte Verhältnis von Haferflocken, Kakao, Erdnussbutter und extra Geschmack fand.

Zunächst einmal habe ich die Menge an Kakaopulver fast verdoppelt, so dass die Kekse ausreichend reichhaltig sind. Ich wollte auch Espressopulver hinzufügen, um den Geschmack der Schokolade zu verstärken, aber ich konnte keine in lokalen Geschäften finden. Ich hatte eine Packung Starbucks VIA Instant-Kaffee, also habe ich das am Ende eingegossen. Eureka! Ich ersetzte Turbinado-Zucker, einen weniger raffinierten Zucker, für einen feuchteren Keks mit besserem Geschmack. Und für die Textur wählte ich extra dicke Haferflocken anstelle der Instant-Sorte. Endresultat? Ein ausgewachsener, dekadenter No-Bake-Keks, der in weniger als zwanzig Minuten fertig ist.

Reichhaltige No-Bake-Kekse, intensiviert mit Espressopulver. Rezept ergibt 24-30 Cookies.

Zutaten

  • 2 Tassen turbinado Zucker
  • ½ Tasse Milch
  • 5 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • 4 Esslöffel Butter
  • ½ Tasse Erdnussbutter
  • 2 ½ Tassen Haferflocken
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Packung Starbucks Columbia VIA

Anleitung

  1. Gießen Sie Zucker, Milch, Kakao und Butter in einem mittleren, schweren Topf bei mittlerer Hitze. Während 1 Minute und 30 Sekunden unter ständigem Rühren aufkochen lassen.
  2. Vom Herd nehmen und die restlichen Zutaten schnell einrühren.
  3. Lege Löffel auf Wachspapier oder Pergamentpapier.

Anmerkungen

Rezept angepasst von The Muffin Lady.

▸ Nährwertangaben

Die angezeigte Information ist eine Schätzung, die von einem Online-Nährwertrechner bereitgestellt wird. Es sollte nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters angesehen werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: