Pfirsich-Schuster-Becher-Kuchen {5 Minute Rezept} - Mynutritionalpal.com

Pfirsich-Cobbler Becher Kuchen {5 Minuten Rezept}

Gestern habe ich einen Pfirsichschuster von Grund auf neu gemacht. Frische Pfirsiche, der hausgemachte Kuchen und all das. Nachdem ich Fotos gemacht und es dann ausprobiert hatte, entschied ich, dass es mir nicht gefiel. Es ist also nicht Blog genehmigt. Die Textur war einfach seltsam. Leicht klebrig (was okay ist), aber dann gab es diese zähen Portionen, die nur komisch waren. Ich glaube, ich war nie wirklich ein großer Fan der Textur eines Pfirsich-Schusters, lass mich neu formulieren, dass ich die Textur einiger Pfirsich-Schuster nicht mag. Mein Bruder kam vor ein paar Wochen und er machte einen holländischen Ofen Blueberry Peach Cobbler, das war soooo gut und hatte eigentlich die perfekte Textur! Er benutzte eine Kuchenmischung. Als ich darüber nachdachte, wurde mir klar, dass ich eine schnellere Version machen konnte, die ähnlich war, aber in der Mikrowelle, in einer Tasse. Ich bin so froh, dass ich beschlossen habe, es zu versuchen. Ich bin verliebt in diesen Becher Kuchen. Es ist definitiv einer meiner Favoriten!

Nach den Fotos sieht es im Grunde aus wie ein Pfirsich-Cobbler-Smoothie oder so, sagen wir mal, es ist schwer, einen Becherkuchen hübsch aussehen zu lassen, aber da ist definitiv Kuchen drin. Aus irgendeinem Grund mag es einfach nicht, an den Rändern zu zeigen. Es ist wie ein Pfirsich-Schuster, der teilweise naß und flüssig ist, wenn man sich den Pfirsichen nähert, und darüber der flauschige, durchgebackene Kuchen (man bekommt zwar nicht die goldene Kruste, aber mit einer Tasse ist das fast unmöglich) Kuchen, und das ist so lecker, Sie werden nicht wirklich darüber nachdenken, zweimal). Sobald Sie beginnen, diese zu machen, könnte es eine gefährliche Sache werden, weil Sie sie die ganze Zeit wollen werden, und es ist unglaublich einfach zu machen! Ich habe es zweimal gemacht und ich habe das Rezept bereits gespeichert.

Ich dachte an frische Pfirsiche in diesem Rezept, aber das ist ein Becher Kuchen. Es geht um Leichtigkeit und Einfachheit. Ich wollte mir nicht die Zeit nehmen, einen frischen Pfirsich zu schälen und zu würfeln, also ging ich einfach mit einer dieser einzelnen Tassen gewürfelter Pfirsiche. Sie arbeiteten perfekt für diesen leckeren Becher Kuchen. Genießen!

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Pfirsich-Cobbler Becher Kuchen {5 Minuten Rezept}

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Zutaten

  • 1 EL Butter
  • 3 EL weiße Kuchenmischung (Ich habe Betty Crocker)
  • 1 – 2 Prise Zimt (kann auch eine kleine Prise Muskatnuss hinzufügen)
  • 2 1/2 EL Milch
  • 1 (4 Unzen) gewürfelte Pfirsiche in leichten Sirup (wie diese)

Anleitung

  1. Butter in einen Becher geben und in der Mikrowelle schmelzen. Währenddessen in einer kleinen Schüssel Kuchenmischung und Zimt verquirlen, dann in Milch rühren und rühren, bis alles gut vermischt ist. Gießen Sie die Mischung über geschmolzene Butter im Becher (nicht umrühren). 2 Esslöffel Flüssigkeit aus den Pfirsichen ablassen (etwa 2/3 der Flüssigkeit. Entsorgen oder trinken) und dann Pfirsiche über die Kuchenmischung gießen (nicht umrühren). Mikrowelle bei 50% Leistung für ca. 3 – 4 Minuten, bis die gewünschte Garzeit erreicht ist (die Zeit kann je nach Mikrowelle und Leistung variieren). Lassen Sie es leicht abkühlen (es wird lächerlich heiß), dann wahlweise mit Vanilleeis und einem leichten Zimtstaub bedecken.
  2. Rezeptquelle: Mynutritionalpal.com
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: