Mediterrane Spaghetti-Kürbis-Schalen

Mediterrane Spaghetti-Kürbis-Schalen

Der erste Herbsttag ist letzte Woche unbemerkt von mir abgerutscht. Ich bemerkte jedoch den Spaghetti Squash im Supermarkt. Es war ein voller Stop, dramatischer Moment, als ich es sah. "Fall, bist du schon hier?" Ich sah mich um und sah Äpfel und Süßkartoffeln. Dann schaute ich auf meine Shorts und Sandalen. "Warum ist es draußen immer noch so heiß ?!"

Ich warf einen Spaghettikürbis in meinen Korb, ging nach Hause und erstellte Version 1.0 dieses Rezepts. Es macht Spaß, es zu machen. Die hellen Farben! Diese mutigen Aromen! Dieses Rezept wurde von den super populären Spaghetti Squash Burrito Schalen des letzten Jahres inspiriert. Anstelle von mexikanischen Aromen entschied ich mich für mediterrane Kichererbsen, Basilikum und Petersilie, rote Zwiebeln und frisches Pesto. Ich hoffe, ihr alle liebt es genauso wie das Original.

Ich habe gestern Abend bei meinem Spaziergang mit Cookie einen Sturzflug in der Luft erlebt, und ich bin so aufgeregt über das Fall-Line-Up, das ich für dich geplant habe. Lasst es uns für Schalwetter und Spaghettikürbis hören!

Gebratener Spaghettikürbis mit mediterranen Zutaten und Pesto! Dieses gesunde vegetarische Abendessen Rezept wird alle glücklich machen. Rezept ergibt 4 Portionen (4 gefüllte Spaghetti Squash Hälften).

Zutaten

Spaghettikürbis und Füllung

  • 2 Spaghettikürbis
  • 2 Esslöffel + 1 Teelöffel extra-natives Olivenöl, geteilt
  • 1 Dose (15 Unzen) Kichererbsen, abgespült und abgetropft, oder 1 ½ Tassen gekochte Kichererbsen
  • 1 rote Paprika, gehackt
  • ⅓ Tasse gehackte rote Zwiebel (ca. ½ kleine Zwiebel)
  • ¼ Tasse dünn geschnittene Kalamata-Oliven
  • 2 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum und / oder Petersilie, plus extra zum Garnieren
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst oder gehackt
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • ¼ Teelöffel Salz
  • Mit zerbröckeltem Fetakäse oder geriebenem Parmesan bestreuen (optional), zum Garnieren

Petersilien-Basilikum-Pesto

  • ¼ Tasse Pepitas (geschälte Kürbiskerne) *
  • ½ Tasse frische Basilikumblätter verpackt
  • ½ Tasse verpackte frische Blätter Petersilie
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Wasser
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Tasse extra-natives Olivenöl

Anleitung

  1. Um den Spaghettikürbis zuzubereiten, den Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen und ein großes, umrandetes Backblech mit Pergamentpapier zur einfachen Reinigung auskleiden. Verwenden Sie ein sehr scharfes Kochmesser, um die oberen und unteren Enden jedes Spaghetti Squash zu schneiden. Stellen Sie den Kürbis aufrecht auf eine stabile Fläche und durchschneiden Sie ihn von oben nach unten, um ihn in zwei Hälften zu teilen. Wiederholen Sie mit dem anderen Kürbis.
  2. Verwenden Sie einen großen Löffel, um die Spaghetti Squash Samen auszuspähen und verwerfen Sie sie. Nieselregen Sie jede Kürbishälfte mit 1 Teelöffel Olivenöl und reiben Sie alles über die Innenseite und Außenseite des Kürbisses und fügen Sie bei Bedarf mehr Öl hinzu. Salz und Pfeffer leicht über das Innere des Kürbisses streuen und dann mit der abgeschnittenen Seite auf das vorbereitete Backblech legen. Backen Sie für 40 bis 60 Minuten, bis die Innenräume leicht mit einer Gabel durchstochen werden.
  3. In der Zwischenzeit, um den Kichererbsensalat vorzubereiten, kombinieren Sie die Kichererbsen, Paprika, Zwiebel, Oliven, gehacktes Basilikum und / oder Petersilie, Knoblauch, Zitronensaft, restlichen 1 EL Olivenöl und Salz. Rühren, um zu kombinieren. Geschmack und fügen Sie mehr Zitronensaft und / oder Salz wenn notwendig hinzu. Beiseite legen.
  4. Zubereitung des Pesto: In einer kleinen Pfanne die Pepitas bei mittlerer Hitze rösten, oft umrühren, bis sie duften und kleine Knallgeräusche verursachen, ca. 5 Minuten. Gießen Sie die Pepitas in eine Küchenmaschine und lassen Sie sie ein paar Minuten abkühlen. Dann Basilikum, Petersilie, Zitronensaft, Wasser und Salz hinzufügen. Verarbeiten Sie, während Sie langsam im Olivenöl nieseln, und halten Sie an, um die Seiten nach Bedarf abzukratzen, bis die Pepitas zusammengebrochen sind, um eine ziemlich glatte Sauce zu schaffen. Übertragen Sie das Pesto in eine kleine Schüssel zum Servieren.
  5. Verwenden Sie zum Zusammenbauen eine Gabel, um den Kürbis aufzufrischen und das Essen zu erleichtern. Dann teilen Sie den Kichererbsensalat zwischen den Kürbis "Schüsseln" auf und bedecken Sie jeden mit einem großzügigen Nieselregen von Pesto. Nach Belieben mit einer Prise gehackter Kräuter und Käse abschmecken. Sofort servieren. Reste halten sich gut für ca. 3 Tage; Wenn Sie beabsichtigen, Reste zu haben, lagern Sie das Pesto separat und füllen Sie den Kürbis damit kurz vor dem Servieren.

Anmerkungen

Rezept angepasst von meinen Spaghetti Squash Burrito Schüsseln.
* Ändern Sie es: Sie können Walnüsse oder Mandeln anstelle von Pepitas im Pesto verwenden (obwohl das Gericht nicht mehr nussfrei sein wird, wenn das wichtig ist).
Mache es milchfrei / vegan: Füge einfach keinen Käse hinzu!

▸ Nährwertangaben

Die angezeigte Information ist eine Schätzung, die von einem Online-Nährwertrechner bereitgestellt wird. Es sollte nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters angesehen werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: