Gefüllte mediterrane Tomaten mit Quinoa

Mediterrane gefüllte Tomaten mit Quinoa

Diese gefüllten Tomaten sind das Geistesprodukt von zwei kürzlichen Speisenerfahrungen. Während in Boulder, mein Freund Kirsten und ich genossen Tapas und Happy Hour im Med (wenn Sie jemals in Boulder, ich bestehe darauf, dass Sie das gleiche!). Wir bestellten ein Sammelsurium von Vorspeisen und gingen gaga über eine besondere, das war nur ein Ramekin von gebackenen Tomaten, Feta, Artischocken und Kalamata Oliven. Dieser Aufstrich wird bald zu einem eigenen Post, aber die Kombination von Zutaten hat dieses hübsche Gericht inspiriert.

Ein paar Wochen später erlebte ich meine erste gefüllte Tomate beim Geburtstagsessen meiner Mutter. Nachdem ich meine Bestellung aufgegeben hatte, erwähnte mein Vater, dass meine Großmutter Mimi gefüllte Tomaten machte, was mein Interesse weckte. Ich schnitt in das Pesto und Käse gefüllt Tomaten und Öl explodierte auf meinem Teller – nicht die appetitlichste Wirkung. Es war gut, aber ich wusste, es könnte besser sein.

Wenn es darum ging, meine eigenen gefüllten Tomaten zu machen, entschied ich mich für die Tapaszutaten von The Med, aber verwandelte die Tomate in den Behälter. Ich fügte Quinoa hinzu, um es ein bisschen substantieller zu machen, ging auf das Olivenöl, und verwendete Feta, der im Fett als die meisten Käse niedriger ist, so würde es kein Fett ausschwitzen. Ich aß zwei gefüllte Tomaten zum Abendessen, fand mich aber einige Stunden später hungrig, also denke ich, dass diese am besten als Seite wären oder zumindest von einem herzhaften grünen Salat begleitet würden. Diese charmanten kleinen Seiten wären großartig für ein bevorstehendes Zusammensein!

Mediterran inspirierte gebackene Tomaten, gefüllt mit Quinoa, Feta, Artischocken und Kalamata-Oliven, ergeben eine schöne, gesunde Beilage.

Zutaten

  • 1 Tasse gekochte rote oder schwarze Quinoa
  • 8 mittelgroße Strauchtomaten
  • ⅓ kann geviertelte Artischocken (etwa 4 Unzen oder ½ Tasse), grob gehackt
  • ½ Tasse voll fettem Feta, plus ein paar Esslöffel extra zum Topping
  • 15 Kalamata-Oliven, dünn geschnitten (ich bevorzuge die mediterrane Bio-Marke)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt oder mit einer Knoblauchpresse)
  • gemahlenes Meersalz, nach Geschmack

Anleitung

  1. Kochen Sie Ihre Quinoa: Messen Sie ⅓ Tasse Quinoa, gießen Sie in ein Netz colandar, und spülen Sie die Quinoa unter fließendem Wasser für eine Minute. Gießen Sie die gespülte Quinoa in einen kleinen Topf und fügen Sie ⅔ Tasse Wasser (Sie werden für ein 1: 2-Verhältnis von Quinoa und Wasser). Zum Kochen bringen, dann abdecken und 15 bis 18 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen, einige Minuten ruhen lassen und mit einer Gabel fuseln. ⅓ Tasse ungekocht Quinoa sollte ein wenig über eine Tasse gekochte Quinoa ergeben. Ich würde alles in der Füllung verwenden.
  2. Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vorheizen
  3. Core die Tomaten durch Abschneiden der oberen ⅛ Zoll jeder Tomate. Führen Sie ein kleines Messer vertikal um den Kern. Achten Sie darauf, nicht durch den Boden zu schneiden. Verwenden Sie Ihren Finger, um den Kern vorsichtig herauszuziehen, und verwenden Sie das Messer, um überschüssiges Material im Inneren zu entfernen.
  4. In einer mittelgroßen Schüssel die Füllung (gekochte Quinoa, Feta, Artischocken, Oliven, Olivenöl und Knoblauch) vermischen.
  5. Schmecken Sie und fügen Sie gegebenenfalls Salz hinzu (Feta und Oliven sind von Anfang an salzig, so dass Sie möglicherweise keine brauchen).
  6. Besprühen Sie Ihr Gericht mit Speiseöl und bürsten Sie die Oberseiten der entkernten Tomaten mit Olivenöl.
  7. Mit einem Löffel die Tomaten mit der Quinoa-Mischung füllen.
  8. Jede Tomate mit extra Feta übergießen.
  9. Backen Sie für 15-20 Minuten, bis der Feta anfängt, golden zu werden.
  10. Garnieren Sie jede Tomate mit einem kleinen Basilikumblatt.

Anmerkungen

Erstellt mit Anleitung von einer gefüllten Tomate Rezept in The Americas Test Kitchen Healthy Family Kochbuch.

▸ Nährwertangaben

Die angezeigte Information ist eine Schätzung, die von einem Online-Nährwertrechner bereitgestellt wird. Es sollte nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters angesehen werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: