Maple Pecan Granola - Mynutritionalpal.com

Maple Pecan Müsli

Wenn Sie noch nicht angefangen haben, Ihr eigenes Müsli zuzubereiten, gibt es keine bessere Zeit als jetzt! Hausgemachtes Müsli ist mein Favorit und es ist wirklich so einfach zu machen. Und wenn Sie es zu Hause schaffen, bekommen Sie es genau zu wählen, was hineingeht.

Dieses Rezept ist wahrscheinlich mein Lieblingsmüsli Rezept bis heute. Und der Geruch, der während des Backens Ihr Zuhause erfüllt, ist einfach verträumt. Außerdem kann ich es immer wieder riechen, wenn ich das Einmachglas öffne, in dem ich es verstaut habe. Vielleicht findest du mich in meiner Vorratskammer, wo ich an meinem Einmachglas schnüffle :).

Meine beste Art, dieses perfekt knusprige Müsli zu essen, ist Erdbeer oder Heidelbeer-griechischer Joghurt, aber Sie können es auf jeden Fall einfach essen (es ist das perfekte Getränk, wenn Sie nachmittags Munchies bekommen) oder es in einer Schüssel mit Milch servieren. meine persönliche Vorliebe ist Mandelmilch). Und wenn Sie Lust haben, machen Sie geschichtete Frühstücksparfaits mit frischem Obst!

Dies ist eines dieser Rezepte, an die ich mich immer wieder wenden werde. Ein neues gesundes Frühstück fav hier!

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Maple Pecan Müsli

5 von 1 Abstimmung

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Zutaten

  • 3 1/2 Tassen altmodische Hafer
  • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
  • 1/2 Tasse Ahornsirup
  • 3 EL Rapsöl
  • 2 EL gepackter hellbrauner Zucker
  • 1 großes Eiweiß
  • 1 TL Ahorn Extrakt
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1/2 TL Salz

Anleitung

  1. Ofen auf 300 Grad vorheizen. Gießen Sie Hafer und Pekannüsse in eine große Rührschüssel. In einer separaten Rührschüssel alle restlichen Zutaten zusammenrühren. Gießen Sie über Hafer und werfen Sie es, bis es gleichmäßig befeuchtet ist.
  2. Gießen Sie die Mischung auf ein mit Silpat oder Pergamentpapier ausgekleidetes Backblech und verteilen Sie sie in einer gleichmäßigen Schicht. Im vorgeheizten Ofen ca. 40 – 45 Minuten backen und nach der Hälfte des Backvorgangs wenden (Müsli sollte nach ein paar Minuten bei Zimmertemperatur knusprig sein). Vollständig abkühlen. In einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur aufbewahren.
  3. Rezeptquelle: inspiriert von Bon Appétit

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: