Lieblings Brokkoli Salat Rezept

Lieblingsbrokkolisalat

Lassen Sie uns mit meinem Lieblingsbrokkoli-Salatrezept neu starten! Warum ist der Brokkolisalat der Beste? Es ist knackig, knackig und frisch, Genau das ist es, wonach ich mich zu dieser Jahreszeit sehne.

Es macht auch süchtig, dank der süß-herzhafte Kombination von frisch gerösteten Sonnenblumenkernen, getrockneten Cranberries und Cheddarkäse.

Ich lieh mir die Honig-Senf-Vinaigrette von meinem Rosenkohl-Kraut, und sie spielt die besten Eigenschaften des rohen Broccoli. Wer braucht Mayo wenn du hast cremig-herbes Honig-Senf-Dressing?

Standard-Brokkoli-Salate mit Potluck-Problem sind Mayonnaise, Zucker und Speck, und Sie werden keine von denen hier finden. Ich habe den üblichen Cheddar-Käse mit drin genommen, da Mara ihn absolut geliebt hat.

Der Cheddar bietet dem Salat einen cremigen Genuss, der ihn zu einem perfekten Übergang von reichhaltigen Urlaubsmahlzeiten zu gesünderen Speisen macht. Das gesagt, Wenn Sie einen leichteren Salat haben wollen, habe ich auch das Rezept ohne Käse genossen.

Ist Brokkolisalat gut für dich?

Ja! Ich halte bescheidenen alten Brokkoli für ein totales Super-Essen, und dieser Salat ist voll mit Brokkoli. Brokkoli ist ein Mitglied der Kreuzblütler-Familie von Gemüsepflanzen, die potente entzündungshemmende, gegen Krebs gerichtete gesundheitliche Vorteile bieten. Andere Mitglieder sind Blumenkohl, Kohl, Grünkohl und Rosenkohl.

Brokkoli ist auch reich an Ballaststoffen und Folsäure. Erfahren Sie hier mehr über die gesundheitlichen Vorteile von Brokkoli.

Müssen Sie den Brokkoli für Brokkolisalat kochen?

Nein, roher Brokkoli ist in Brokkolisalaten ziemlich Standard. Es schmeckt in diesem Brokkolisalat nicht völlig roh, da die Vinaigrette den Brokkoli ein wenig auflöst. Zerkleinern Sie Ihre Brokkoliröschen in sehr kleine Stücke, und Sie werden einen unwiderstehlich frischen Brokkolisalat haben.

Wenn Sie jedoch rohen Brokkoli hassen, können Sie die Blümchen blanchieren. Fügen Sie die Röschen für 1 Minute in einen Topf mit kochendem Wasser, dann übertragen Sie die Röschen in ein Eisbad, um den Kochvorgang zu stoppen. Den abgekühlten Brokkoli vor Gebrauch gut abtropfen lassen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem packbaren, Potluck-freundlich Seitensalat, dann ist es das. Ich habe eine große Schüssel davon auch als leichte Mahlzeit genossen. Bitte lassen Sie mich wissen, wie es für Sie in den Kommentaren herauskommt!

Wenn Sie nach mehr Pack-for-Work-Optionen suchen, sind Sie hier genau richtig.

Und wenn Sie dieses Rezept lieben, verpassen Sie nicht meinen Quinoa-Brokkoli-Krautsalat, den griechischen Brokkolisalat und den besseren Broccoliauflauf!

Das Rezept für Brokkolisalat ist das Beste! Es ist auch gesund, dank der köstlichen Honig-Senf-Vinaigrette (kein Mayo). Dieser Brokkolisalat ist ideal zum Mittagessen und zum Kochen. Es wird dein neuer Favorit sein! Rezept ergibt 6 Seitenportionen.

Zutaten

Salat

  • 1 Pfund Brokkoliröschen (von 1 ½ Pfund Broccoli Stiele), in dünne Scheiben geschnitten und dann grob gehackt (siehe Fotos)
  • ½ Tasse rohe Sonnenblumenkerne oder Mandelsplitter
  • ½ Tasse fein gehackte rote Zwiebel
  • ½ Tasse geriebener scharfer Cheddar-Käse (optional)
  • ⅓ Tasse getrocknete Cranberries oder getrocknete Sauerkirschen, gehackt

Honig-Senf-Dressing

  • ⅓ Tasse natives Olivenöl Extra
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 mittlerer Knoblauchzehe, gepresst oder zerkleinert
  • ¼ Teelöffel feines Meersalz

Anleitung

  1. Toast die Sonnenblumenkerne: Gießen Sie die Sonnenblumenkerne in eine mittlere Pfanne bei mittlerer Hitze. Kochen Sie, rühren Sie sich häufig (vorsichtig, sie werden brennen!), Bis die Samen an den Seiten golden werden, ungefähr 5 Minuten. Gießen Sie die getoasteten Samen in eine große Servierschüssel.
  2. Den gehackten Brokkoli, die Zwiebel, den Käse und die Preiselbeeren in die Servierschüssel geben. Beiseite legen.
  3. Mischen Sie in einem 1-Tassen-Messbecher oder einer kleinen Schüssel alle Zutaten für das Dressing (Olivenöl, Essig, Senf, Honig, Knoblauch und Salz). Schneebesen bis die Mischung gut vermischt ist.
  4. Gießen Sie den Dressing über den Salat und rühren Sie, bis der ganze Brokkoli in Dressing leicht beschichtet ist. Ich empfehle, den Salat mindestens 20 Minuten oder sogar über Nacht im Kühlschrank marinieren zu lassen.
  5. Den Salat in einzelne Schalen teilen und servieren. Reste bleiben gut 3 bis 4 Tage im Kühlschrank bedeckt.

Anmerkungen

Rezept angepasst von meinem Honig Senf Rosenkohl-Krautsalat.

Mach es vegan: Lassen Sie den Käse weg und verwenden Sie Ahornsirup anstelle von Honig.Mach es milchfrei: Verzichte auf den Käse.Machen Sie es nussfrei: Achten Sie darauf, Sonnenblumenkerne anstelle von Mandeln zu verwenden.

▸ Nährwertangaben

Die angezeigte Information ist eine Schätzung, die von einem Online-Nährwertrechner bereitgestellt wird. Es sollte nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters angesehen werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: