Plätzchen und Frischkäsekuchen-kleine Kuchen {alias Oreo Käsekuchen-kleine Kuchen} - Mynutritionalpal.com

Kekse und Frischkäsekuchen Cupcakes {aka Oreo Cheesecake Cupcakes}

Eines meiner Lieblingsdesserts, seit ich ein kleines Mädchen war, ist Keks und Sahneeis, ob es eine Vanille- oder Schokoladenversion ist. Es ist einfach perfekt. Ich liebe alles mit einer großzügigen Portion Sahne, ich bin mir sicher, dass ich es von meiner Mutter bekomme. Es ist wahrscheinlich, dass Butter und Sahne auf ihrer Liste der Top 5 Lieblingsspeisen stehen =). Diese Cupcakes schmecken genau wie das geliebte Plätzchen und Cream Ice Cream, aber eher in Käsekuchenform. Ja, ich habe diese Idee von einem meiner Lieblingsorte bekommen, um nach Rezeptideen zu fragen, Martha Stewart (wunderbares Cupcake-Kochbuch übrigens, falls du auf der Suche nach einem bist). Ich habe jedoch ihr (Firmen-) Rezept nicht benutzt. Eher habe ich mein eigenes kreiert und es von meinem Lieblingskäsekuchen der weißen Schokolade angepasst. Warum, weil weiße Schokolade die Aromen von Sahne nachahmt (ich mag auch nicht, wie ihr Rezept 30 Cupcakes verlangt. Ich besitze nur 2-12 Count Muffin Dosen. Könntest du sogar 3 Dosen auf einmal in den Ofen geben? Nicht um zu erwähnen, dass es nur 39 Oreos in einem Paket gibt (anstatt der 42 genannt) – es sei denn, ich irre mich. Wer weiß, vielleicht Oreo hat angefangen uns abzuzocken und auf 39 statt 42 =). Wer weiß, vielleicht haben sie wirklich verkleinert, als sie anfingen, sie in ihren schicken wiederverschließbaren Verpackungen zu verpacken). Ich sage nicht, dass ich ein Rezept von Martha Stewart übertroffen habe, aber vielleicht habe ich es getan. Ha ha. Ich habe dieses Rezept noch nicht einmal ausprobiert, daher kann ich nicht mit Sicherheit sagen, welches besser ist. Ich bin mir ziemlich sicher, dass dieses hier süßer ist und ich bin nur ein bisschen süßer. Ich wollte eine Süße, die der Eiscreme ähnlich ist. Diese Cupcakes sind gefährlich, aber wenn sie in ihrer süßen zierlichen Form (im Vergleich zu einem großen Stück Käsekuchen) kommen, ist es ein wenig einfacher Portionskontrolle zu verwenden. Obwohl Sie nach dem Probieren wahrscheinlich immer noch mindestens einen oder sogar zwei mehr haben wollen. Creme und Schokolade Waffel Cookies = eines der besten Paarungen aller Zeiten. Danke, wer auch immer solch eine einfache, aber köstlich unglaubliche Kombination gefunden hat. Genießen Sie diese cremigen, schokoladigen Cupcakes mit purem Luxus und geben Sie Ihr Bestes, um sie zu teilen!

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Kekse und Frischkäsekuchen Cupcakes {aka Oreo Cheesecake Cupcakes}

5 von 1 Abstimmung

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Ausbeute: 20 Cupcakes

Vorbereitungszeit: 20 Minuten Kochzeit: 20 Minuten Gesamtzeit: 5 Stunden

Zutaten

  • 28 Oreo-Kekse, geteilt
  • 2 (8 oz) pkgs Frischkäse, weich gemacht
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 2 große Eier
  • 1 1/3 Tassen weiße Schokoladenchips (ca. 8 oz)
  • 1/3 Tasse Sahne
  • 1 TL Vanilleextrakt

Anleitung

  1. Ofen auf 300 Grad vorheizen. 20 Muffinförmchen mit Papiereinlagen ausstechen und einen Oreo in den Boden und in die Mitte jeder der 20 Tassen legen, beiseite stellen. Die restlichen 8 Oreo-Kekse in kleine Stücke schneiden und beiseite stellen. In einer Rührschüssel unter Verwendung eines elektrischen Handmixers, der auf mittlere Geschwindigkeit eingestellt ist, Sahnekäse und Zucker glatt zusammenschlagen, ungefähr 1 Minute. Eier einrühren.
  2. In einer mikrowellengeeigneten Schüssel, weiße Schokoladenstückchen und Sahne mischen und Mischung auf 50% Leistung in 30-Sekunden-Intervallen erhitzen und nach jedem Intervall rühren, bis sie geschmolzen und glatt sind. Gießen Sie geschmolzene weiße Schokoladen-Chip-Mischung in Frischkäse-Mischung, zusammen mit Vanille-Extrakt. Mischen Sie die Mischung bis zur Kombination. Klopfen Sie mehrmals kräftig gegen die Arbeitsplatte, um einige der großen Luftblasen in der Käsekuchenmischung freizugeben, und falten Sie dann die restlichen 8 gehackten Oreos ein. Teilen Sie die Mischung unter 20 Muffinförmchen (direkt über jedem Oreo) auf und füllen Sie jede Tasse zu etwa 3/4 voll (jeweils etwa 1/4 Tasse). Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen oder bis die Füllung fertig ist. Aus dem Ofen nehmen und die Cupcakes 10 Minuten in der Muffinform ruhen lassen, bevor sie zum Abkühlen auf einen Rost gestellt werden. Auf einem Gitterrost etwa 1 Stunde vollständig abkühlen, dann in einer einzigen Schicht in einen luftdichten Behälter überführen und 4 Stunden oder über Nacht kühlen. Cupcakes im Kühlschrank aufbewahren und gekühlt servieren.
  3. Rezept Quelle: Mynutritionalpal.com angepasst von meinem White Chocolate Cheesecake, inspiriert von Martha Stewart Cupcakes
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: