Heiße Fudge Sundae Cupcakes - Mynutritionalpal.com

Heiße Fudge-Eisbecher-Cupcakes

Alles ist besser in Cupcake Form richtig? Diese Cupcakes sind von einem meiner Lieblingsspeisen inspiriert – Eis! Während sie kein Eis in ihnen enthalten, haben sie immer noch alle köstlichen Aromen eines Eisbecher. Wenn Sie möchten, können Sie sogar einige Bananescheiben auf den Cupcake geben und dann mit Zuckerguss übergießen, damit es mehr wie ein Bananensplitter aussieht.

Ich habe die Kuchenportion für diese Cupcakes von meinem Lieblingsschokoladenkuchenrezept angepasst. Es ist feucht und flauschig mit genau der richtigen Dichte. Dann toppte ich sie mit meiner Lieblings Buttercreme Zuckerguss Rezept und fügte Vanilleschoten, um es mehr wie ein Vanilleschote Eis. Und ja, das Sahnehäubchen ist ein Muss. Ich erinnere mich noch daran, wie ich durch die Eisdiele gefahren bin, als ich klein war, und jedes Mal nach einer Kirsche auf meinem Kaugummi-Eis bettelte. Es sind die kleinen Dinge im Leben richtig :)? Jetzt kaufe ich nur gelegentlich Maraschino Kirschen und knalle sie einfach wie Süßigkeiten. Meine Kinder können auch nicht genug von ihnen bekommen. Ich denke auch, dass die Nüsse ein Muss auf diesen sind, weil sie das leichte Knirschen geben und ich benutze leicht gesalzene Nüsse, um nur einen Hauch von Salz hinzuzufügen, um die Süße auszugleichen.

Ich liebe all die verschiedenen Texturen und Aromen dieses Cupcakes und wie sie alle zusammenkommen, um dich an deinen Lieblings-Eisbecher zu erinnern. Definitiv ein Muss probieren Rezept! Genießen!

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Heiße Fudge-Eisbecher-Cupcakes

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Zutaten

  • 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse abgepackter hellbrauner Zucker
  • 1/4 Tasse +2 Esslöffel ungesüßten Kakaopulver
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 Tasse kochendes Wasser
  • 1/4 Tasse + 2 EL Rapsöl
  • 1 großes Ei
  • 1 großes Eigelb
  • 1 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 2 1/2 EL Milch
  • 3 EL saure Sahne

Schokoladensauce und Toppings

  • 1/3 Tasse halb süße Schokoladenstückchen
  • 1/4 Tasse Sahne
  • 1/4 Tasse gehackte gemischte Nüsse (Ich mag Erdnüsse, Cashewnüsse, Mandeln, Walnüsse)
  • 12 Maraschino Kirschen mit Stielen

Vanille-Bohnen-Buttercreme-Zuckerguss

  • 3/4 Tasse Butter, bei Raumtemperatur (1/2 Tasse ungesalzen und 1/4 Tasse gesalzen)
  • Samen von 1/2 Vanilleschote Ich verkaufe sie!
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 1/4 Tassen Puderzucker
  • 2 EL Sahne

Anleitung

  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. In einer großen, hitzebeständigen Rührschüssel granulierten Zucker und braunen Zucker (Klumpen sind fein) verquirlen, dann Kakaopulver, Backpulver und Salz verquirlen. Gießen Sie vorsichtig kochendes Wasser in die Kakaomischung und mischen Sie sofort, um es gut zu vermischen, ca. 15 – 20 Sekunden. 5 Minuten abkühlen lassen.
  2. Unter Verwendung eines elektrischen Handmixers, der auf niedrige Geschwindigkeit eingestellt wird, mischen Sie Canolaöl, bis kombiniert, ungefähr 10 Sekunden. Fügen Sie Eier zur Kakaomischung hinzu und vermischen Sie auf niedriger Geschwindigkeit nur bis kombiniert, ungefähr 5 Sekunden. Fügen Sie Eigelb und Vanilleextrakt hinzu und vermischen Sie nur zu kombinieren. Dann fügen Sie Mehl hinzu und vermischen Sie gerade, bis kombiniert. Milch und Sauerrahm hineingießen und 1 Minute bei niedriger Geschwindigkeit verrühren.
  3. Teilen Sie den Teig unter 12 mit Papier ausgekleideten Muffinförmchen auf und füllen Sie jede Tasse zu etwa 2/3 voll. Im vorgeheizten Ofen 18 – 20 Minuten backen, bis der in die Mitte des Cupcakes eingesetzte Zahnstocher sauber herauskommt. Einige Minuten in Muffinform abkühlen lassen, dann auf ein Gitterrost geben und vollständig abkühlen lassen (nach etwa 25 Minuten Abkühlen in einen luftdichten Behälter um Feuchtigkeit zu versiegeln). Sobald es kalt ist, Vanilleschote Buttercreme Zuckerguss über Cupcakes und Nieselregen jeweils mit Schokoladensauce und bestreuen mit Nüssen. Fügen Sie ein weiteres kleines Stück Zuckerguss hinzu und verputzen Sie mit einer Maraschinokirsche.
  4. Für die Schokoladensauce:
  5. Die Schokoladenstücke in eine hitzebeständige Schüssel geben. Die Creme in einem kleinen Topf kurz aufkochen lassen und dann mit heißer Sahne über die Schokoladenstückchen gießen. Rühren bis geschmolzen. Kühl etwas (bis es nicht so flüssig ist).
  6. Für die Vanilla Bean Buttercreme Frosting:
  7. In der Schüssel eines elektrischen Standmixers, mit dem Paddel Attachment Butter mit Vanilleschoten Samen auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit bis fast weiß und sehr flauschig, etwa 7 – 8 Minuten Peitsche, häufig die Seiten und den Boden der Schüssel Verschrottung (beachten Sie, dass Wenn Sie den Paddelaufsatz haben, der ständig die Schüssel schabt, können Sie die Zeit um einige Minuten reduzieren). Vanilleextrakt einrühren. Fügen Sie in 1 Tasse Puderzucker, dann und Sahne hinzu und mischen Sie auf niedriger Geschwindigkeit, bis kombiniert. Fügen Sie restlichen Puderzucker hinzu und vermischen Sie auf niedriger Geschwindigkeit, bis kombiniert, dann Geschwindigkeit zu Medium erhöhen und schlagen Sie bis sehr leicht und flaumig, ungefähr 5 – 6 Minuten, häufig die Seiten und den Boden der Schüssel schabend.
  8. Rezept Quelle: Mynutritionalpal.com, inspiriert von BHG

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: