Haselnuss Pfannkuchen (Paleo, Low Carb)

Haselnuss Pfannkuchen Rezept (Paleo, Low Carb)

Low Carb Pfannkuchen sind mein Lieblings Frühstück Genuss. Es ist schwer, eine Lieblingssorte auszuwählen, aber diese Haselnuss Pfannkuchen sind definitiv ganz oben auf der Liste. Den Tag mit ihnen zu beginnen, füllt das Haus mit einem verlockenden Aroma und lässt mich entspannt fühlen.

Wer liebt den Geruch von Haselnüssen nicht?

Als ich dieses Rezept zum ersten Mal vorstellte, war mein Hauptziel ein reicher, nussiger Haselnussgeschmack. Um dies zu erreichen, habe ich zunächst versucht, nur gemahlene Haselnüsse (Haselnussmehl) als Mehl zu verwenden. Es stellt sich heraus, dass dies nicht sehr gut funktioniert. Haselnussmehl ist viel gröber als blanchiertes Mandelmehl, so dass die resultierende Textur nicht das ist, was man von Pfannkuchen erwarten würde.

Nachdem ich einige Male an dem Rezept gearbeitet hatte, beschloss ich, hauptsächlich Mandelmehl zu verwenden, wobei einige gemahlene Haselnüsse hinzugefügt wurden. Am wichtigsten war, dass ich echten Haselnuss-Extrakt hinzufügte, um den Haselnussgeschmack zu verstärken. Ich bin sehr zufrieden mit dieser Kombination. Sie können die Haselnuss wirklich dort schmecken!

Wenn Sie noch keinen Haselnussextrakt verwendet haben, hoffe ich, dass Sie es versuchen werden! Es ist fantastisch, Backwaren hinzuzufügen, um natürlich einen nussigen Geschmack hinzuzufügen. In diesem Fall war es genau das, was ich brauchte, um diese Haselnusspfannkuchen zum Strahlen zu bringen.

Ich bin verliebt in die Textur dieser Haselnuss Pfannkuchen. Sie sind schön und flauschig, mit einem Hauch von Süße und einem zufriedenstellenden Crunch aus den Haselnussstückchen. In vielerlei Hinsicht ähneln sie traditionellen Mandelmehlpfannkuchen, aber Sie können die Haselnüsse viel mehr als die Mandeln schmecken. Das Zerkleinern der Haselnüsse in einer Küchenmaschine bedeutet, dass einige von ihnen zu einer Mahlzeit gepulst werden, während andere in Stücken bleiben. Dies funktioniert perfekt, um einige der Haselnüsse in den Pfannkuchen selbst zu integrieren, während die größeren Stücke überall verteilt werden.

Wie immer reicht es mir nicht, ein Rezept gut schmecken zu lassen – es muss auch gesund sein. Zum Glück passen diese Haselnuss-Pfannkuchen genau hinein. Sie sind vollgepackt mit Proteinen, gesunden Fetten und Mineralien, einschließlich Kalzium und Eisen. Sie sind paleo, kohlenhydratarm, zuckerfrei, glutenfrei, milchfrei und THM S. Die Überprüfung all dieser Boxen fühlt sich so gut an, wenn diese Haselnuss-Güte das Endergebnis ist.

Obwohl Pfannkuchen traditionell als Wochenendfrühstück gedacht sind – und ich verehre sie bei diesen Anlässen – machen diese besonderen Haselnusspfannkuchen auch ein tolles Frühstück zum Mitnehmen. Sie könnten sie sogar als Snack auf der Flucht packen. Der Grund ist, dass sie so nussartig sind, dass sie selbstständig aufstehen, auch ohne Beläge wie Obst, Butter oder Sirup. Dies bedeutet, dass sie bequem sind und nicht unordentlich sein müssen.

Während ein gemütliches Wochenende Frühstück oder Brunch mit allen Befestigungen ist wunderbar, diese Haselnuss Pfannkuchen sind ebenso vielseitig, wenn Sie wenig Zeit haben. Geh und nimm einen (oder ein paar) in einer Hand, während du aus der Tür rennst!

Paleo Haselnuss Pfannkuchen Rezept:
Pin es für später speichern!

Klicken Sie auf die Schaltfläche oben, um den Pin zu öffnen, und klicken Sie dann auf "Speichern", um es auf einem Board zu speichern. Du kannst mir auch folgen!

REZEPTKARTE

Hinterlasse eine Rezension oder eine Frage Print RecipePin Share

Haselnuss Pfannkuchen (Paleo, Low Carb)

Diese paleo, Low-Carb-Haselnuss Pfannkuchen haben einen nussigen Geschmack, eine flauschige Textur und eine schöne Haselnuss Crunch. Das perfekte einfache und gesunde Frühstück! Kurs Frühstück, Hauptgericht Küche American Keyword milchfrei, glutenfrei, Haselnuss, Keto, Low Carb, Paleo, Pfannkuchen, zuckerfrei, vegetarisch Kalorien 252 kcalPrep Zeit 5 Minuten Kochzeit 16 Minuten Gesamtzeit 21 MinutenAuthor Maya Krampf von WholesomeYum.comServings 5 ​​Portionen

Zutaten

Klicken Sie auf den unterstrichenen Text unten, um Zutaten zu kaufen!
Bitte stellen Sie sicher, dass der Safari Reader-Modus ausgeschaltet ist, um die Zutaten zu sehen.

  • 1 Tasse Mandelmehl
  • 1/2 Tasse Haselnüsse
  • 2 EL Erythrit (oder andere granuläre Süßstoffe der Wahl)
  • 1/2 TL Glutenfreies Backpulver
  • 1/8 TL Meersalz
  • 3 großes Ei
  • 1/4 Tasse ungesüßte Mandelmilch
  • 1 TL Haselnussextrakt

Einheitenumrechnung für Zutaten:US-Standard – Metrisch

Anleitung

Weitere TIPPS zu diesem Rezept finden Sie oben im Beitrag!
Überprüfen Sie unten für das Rezept Video (wenn vorhanden) und Nährwertangaben.

  1. In einer großen Schüssel das Mandelmehl, Erythritol, Backpulver und Meersalz vermischen.
  2. Fügen Sie Eier, Mandelmilch und Haselnussextrakt hinzu. Den Teig glatt rühren.
  3. Pulse die Haselnüsse in einer Küchenmaschine zu groben Stücken (einige von ihnen können zu feinen Pulvern, die in Ordnung ist, aber nicht zu verarbeiten). Rühre in den Teig. Fügen Sie mehr Mandelmilch je nach Bedarf einen Esslöffel hinzu, um den Teig dünn, aber nicht flüssig zu machen.
  4. Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze. Den Teig, einen gehäuften Esslöffel auf einmal, auf eine heiße Pfanne geben. Gekocht, abgedeckt, bis die Ränder trocken sind und sich Blasen bilden (ca. 2 Minuten). Umdrehen, wieder abdecken und auf der anderen Seite braten, bis sie wieder gebräunt ist (noch 2 Minuten). Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Teig aufgebraucht ist.

NIEDRIGES CARB & KETO Wöchentlich Mahlzeit Pläne

NIEDRIGES CARB & KETO Wöchentlich Mahlzeit Pläne

VON GROßEM YUM

Zeit sparen. Essen leckeres Essen. Abnehmen. Versuchen Sie es ohne Risiko.

ERHALTEN SIE IHR KOSTENLOSES VERSUCH

Rezeptnotizen

Serviergröße: 3 3-Zoll-Pfannkuchen

ERNÄHRUNGSINFORMATIONEN PRO SERVO

Woher kommen Ernährungsinformationen? Nährwerte werden als Höflichkeit zur Verfügung gestellt und stammen aus der USDA Food Database. Sie finden die einzelnen Zutaten, die wir in der Low Carb & Keto Food List verwenden. Die Carbzahl schließt Zuckeralkohole aus. Die Nettokohlenstoffzahl schließt sowohl Ballaststoffe als auch Zuckeralkohole aus, da diese bei den meisten Menschen keinen Einfluss auf den Blutzucker haben. Wir versuchen, mit diesen Informationen genau zu sein, aber bitte zögern Sie nicht, Ihre eigenen Berechnungen zu machen.

NährwertangabenAmount pro Portion. Portionsgröße in Rezept Notizen oben. Kalorien 252Fat 21gProtein 10gGesamt Kohlenhydrate 7gNetz Kohlenhydrate 4gFaser 3gSugar 1g

Möchten Sie mehr Low Carb & Keto Ressourcen?

Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie eine kohlenhydratarme Diät beginnen, oder sich fragen, ob Sie Süßungsmittel ersetzen sollten, lesen Sie diese Anleitungen:

Low Carb & Keto Diätplan
Starter Anleitung Süßstoffumrechner

Alle Texte & Bilder © Copyright Maya Krampf für gesundes Yum.

Anteile werden gefördert und sehr geschätzt! Bitte zögern Sie nicht, dieses Rezept zu teilen, indem Sie einen Link teilen, kein Screenshot.

Das Kopieren / Einfügen des vollständigen Rezepttextes auf Websites oder soziale Medien ist untersagt. Sie können einen Auszug und / oder ein einzelnes Foto teilen, vorausgesetzt, dass Wholesome Yum einen vollständigen und eindeutigen Kredit mit einem Link zurück erhält.

BRAUCHEN SIE NIEDRIG CARB ESSENTIALS?

SEHEN SIE ALLE MEINE KÜCHE MUST-HAVES

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: