Große weiche und flauschige Ein-Stunden-Dinner-Brötchen - Mynutritionalpal.com

Große weiche und flauschige One-Hour Dinner Rolls

Wo sind diese Rollen mein ganzes Leben lang gewesen? Ernsthaft habe ich stundenlang darauf gewartet, dass Teig aufgeht, wenn ich die ganzen Rollen hätte haben können, ja bereit in einer Stunde! Dieses Rezept wird jetzt zweifellos mein Lieblingsrezept sein. Sie sind genau so, wie ein Abendessen rollen sollte, groß, weich und perfekt flauschig. Und sie haben diesen köstlichen Buttergeschmack. Sie würden deine Mutter und Großmutter stolz machen.

Ich habe in letzter Zeit so viele Suppenrezepte geteilt und festgestellt, dass ich ein einfaches Brotrezept mit ihnen teilen muss. Ernsthaft, Herbst und Winter essen nicht viel Butter als eine herzhafte Schüssel warme Suppe und eine heiße Rolle frisch aus dem Ofen. Komfort Essen vom Feinsten.

Wenn Sie mehr Rollen wollen, oder wenn Sie lieber ein bisschen kleiner wären, könnten Sie sie auf jeden Fall in kleinere Teile schneiden (ich könnte 5 Reihen von 4 machen und zu einem Rechteck formen anstatt ein Quadrat zu schneiden). Aber in meinen Gedanken denke ich, dass wir immer nur zwei Rollen bei mir haben, also werde ich sie einfach größer machen. Abendessen Rollen sind in der Regel ziemlich klein, so dass ich gerade beschlossen, ihnen die Größe, die ich denke, ihre weiche, zärtliche Güte verdient.

Die ersten Male, wenn Sie sie machen, dauert es vielleicht etwas länger als 1 Stunde, vielleicht 1 Stunde 15 Minuten, aber sobald Sie den Dreh raus haben, werden sie ein Kinderspiel sein.

Genießen!

Möchten Sie dieses Rezept für später einstecken? Folge Link HIER.

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Ein-Stunden-Dinner-Brötchen

4,78 von 27 Stimmen

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

weiche und flauschige Abendessen Rollen, die so einfach zu machen sind.

Kurs: Brot Küche: Amerikanisch Schlagwort: Abendessen Rollen, einstündige Rollen Prep Zeit: 20 Minuten Kochzeit: 15 MinutenInsgesamt Zeit: 1 StundeServices: 15 RollenKalorien: 185 kcalAutor: Jaclyn

Zutaten

  • 3 3/4 – 4 1/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse Kristallzucker
  • 1 EL Rapssaathefe
  • 1 1/2 TL Salz
  • 3/4 Tasse kaltes Wasser
  • 2/3 Tasse Milch
  • 4 EL ungesalzene Butter, in 1 Esslöffel Stücke gewürfelt, plus mehr für Tops
  • 1 1/2 TL Zitronensaft

Anleitung

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. In der Schüssel eines elektrischen Standmixers 4 Tassen Mehl, Zucker, Hefe und Salz verquirlen.
  2. In eine mittelgroße Schüssel Wasser, Milch und Butter geben und in der Mikrowelle auf HIGH-Power erhitzen, bis sie 115 Grad auf einem Thermometer erreicht, etwa 1 Minute 15 Sekunden. Umrühren, um Butter teilweise zu schmelzen (Sie wollen nur sicherstellen, dass es durchgeweicht wird).
  3. Gießen Sie die Milchmischung zusammen mit Zitronensaft in eine Schüssel mit einem elektrischen Mixer.
  4. Stellen Sie den Mixer mit einem Hakenaufsatz auf, stellen Sie den Mixer auf niedrige Geschwindigkeit und steigen Sie langsam auf mittel-niedrig, kneten Sie etwa 3 – 4 Minuten, bis Sie glatt und elastisch sind, während Sie zusätzliches Mehl hinzufügen (der Teig sollte leicht klebrig aber überschaubar sein).
  5. Schale mit Plastikfolie fest verschließen und 5 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit eine 13 x 9-Zoll-Backform butter.
  6. Teig auf eine leicht bemehlte Oberfläche geben. Form in ein gleichmäßiges Quadrat, etwa 9 x 9 Zoll. In 16 gleiche Teile geschnitten (muss nicht genau sein)
  7. . Teig zu 15 Kugeln formen, dabei überschüssigen Teig aus der 16. Portion verwenden, um je nach Bedarf kleinere Kugeln zuzufügen, und geformte Teigportionen in eine vorbereitete Auflaufform legen.
  8. Befeuchten Sie die Hände mit Wasser und bürsten Sie die Teigoberseiten mit dem Wasser (nur damit sie beim Aufstehen im Ofen nicht trocknen). In den Ofen geben, den Ofen schließen und den Ofen ausschalten, die Brötchen 20 Minuten aufgehen lassen (nicht die Backofentür öffnen).
  9. Aus dem Ofen nehmen und den Ofen auf 375 Grad vorheizen (dies sollte etwa 5 Minuten dauern, also lassen Sie die Rollen nur auf der Arbeitsplatte ruhen, während der Ofen vorheizt).
  10. Im vorgeheizten Ofen 14 – 16 Minuten backen, bis die Oberseiten goldbraun sind. Entfernen Sie aus dem Ofen und laufen Sie die Spitze eines Stücks Butter entlang der Oberseiten der Rollen, nur um zu beschichten. Warm servieren. In einem luftdichten Behälter aufbewahren (ich empfehle, die Kühlrollen in der Mikrowelle zu erwärmen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
  11. Rezeptquelle: Mynutritionalpal.com

NährwertangabenEinstündliche Dinner RollsAmount Pro PortionKalorien 185 Kalorien von Fett 27% Täglicher Wert*Gesamtfett 3g 5%Gesättigtes Fett 2g 10%Cholesterin 8mg 3%Natrium 239 mg 10%Kalium 62 mg 2%Gesamtkohlenhydrate 33g 11%Ballaststoffe 1g 4%Zucker 3gEiweiß 3g 6%Vitamin A 2,1% Vitamin C 0,2% Calcium 1,9% Eisen 9,8% * Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: