Gesalzenes Karamell-Eis - Mynutritionalpal.com

Gesalzene Karamelleiscreme

Was ist mein Lieblingsessen? Eiscreme und es wird wohl ewig dauern. Ich sehne mich ständig danach und dieses gesalzene Karamell-Eis ist mein neuestes Verlangen. Es ist das beste Eis, das ich jemals gemacht habe, ja Erdbeer Gelato du wirst auf den zweiten geschoben. Randnotiz: Kann mir jemand den wirklichen Unterschied zwischen Eis und Eis sagen? Ich habe so viele verschiedene Meinungen dazu gelesen, aber so viele Rezepte sind fast identisch. Meine Gedanken waren, dass Gelato weniger Fett hatte und oft Maisstärke anstelle von Eiern verwendete, aber im Laufe der Jahre habe ich so viele Rezepte für Eis gesehen, die dem nicht entsprechen. Meiner Meinung nach sollte Gelato weniger Fett haben, weniger Eigelb (oder überhaupt kein) und stattdessen Maisstärke verwenden und es sollte weicher und scheinbar seidiger sein als Eiscreme. Mit dem gesagt, könnte dieses Rezept für Gelato oder Eiscreme passieren, aber da ich in den USA bin und Eis ist häufiger, ich denke, wir werden es einfach Eis nennen. Vielleicht hängt es nur von der Temperatur ab, die Sie wählen, um es auch einzufrieren. Ich aß zuerst diese Semi-Firma und es schmeckte genau wie Gelato, dann erhöhte ich meine Gefrierschrank-Temperatur und ließ es fest werden und es hatte die Textur von Eiscreme. Eine andere Randnotiz, dieses Eis braucht eine niedrigere Gefriertemperatur, da es Salz enthält, wenn Sie es fest werden wollen. Komisch, dass ich vorher nie darüber nachgedacht hätte, aber es ist wie Salzwasser, es braucht niedrigere Temperaturen um den Gefrierpunkt zu erreichen. Wenn Sie ein Eisliebhaber wie ich sind und nach einem neuen Rezept zum Ausprobieren suchen – bitte lassen Sie es sein. Es ist einfach unglaublich! Meine Familie hat es verschlungen und am Ende die letzte Runde geteilt. Genießen

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

gesalzene Karamelleiscreme

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Zutaten

  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse leichter Maissirup
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 1/4 Tasse ungesalzene Butter
  • 2 Tassen schwere Sahne, geteilt
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 2 Tassen Vollmilch
  • 2 1/2 EL Maisstärke
  • 1/2 Teelöffel grobes Meersalz, teilweise zerstoßen

Anleitung

  1. Um das Karamell vorzubereiten:
  2. Sammeln Sie alle Ihre Zutaten und haben Sie sie in der Nähe bereit, um die Mischung nach Bedarf hinzuzufügen. In einem 3-Liter-Kochtopf mit kräftigem Boden Zucker, Maissirup und Wasser bei mäßig hoher Hitze erhitzen, um den Zucker ständig aufzulösen. Sobald die Mischung aufkocht, hör auf zu wischen und lass die Mischung kochen, bis sie eine dunkle bernsteinfarbene Farbe annimmt, wobei die Pfanne gelegentlich vorsichtig geschwenkt wird (achte darauf, sie nicht zu verbrennen, sie sollte eine tiefe Orange mit ein bisschen Rot / Braun werden). Sobald die Mischung eine dunkle Bernsteinfarbe erreicht hat, sofort Butter und Schneebesen hinzufügen, bis die Butter geschmolzen ist, dann sofort von der Hitze nehmen. Warten Sie 3 Sekunden und gießen Sie dann vorsichtig 2/3 Tasse der schweren Creme hinein und wischen Sie sofort, um zu kombinieren (es wird kräftig sprudeln, seien Sie also vorsichtig). Schneebesen bis die Mischung glatt ist und Vanille einrühren. Bei der Zubereitung der Eiscrememischung etwas abkühlen lassen.
  3. Eis zubereiten:
  4. In einem separaten Kochtopf die restlichen 1 1/3 Tassen Sahne und 1 3/4 Tasse Milch kurz über mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Inzwischen in einer kleinen Rührschüssel Maisstärke und restliche 1/4 Tasse Milch verquirlen, bis sie glatt sind. Sobald die Sahne-Milch-Mischung zu perlen beginnt, die Maisstärkemischung einrühren und die Hitze auf mittlere bis niedrige Temperatur reduzieren, dann unter ständigem Rühren garen, bis sich die Mischung gut verdickt hat und den Rücken eines Holzlöffels ca. 4 – 5 Minuten bedeckt. Vom Herd nehmen und Karamellsauce unterrühren. Die Mischung in einen hitzebeständigen Behälter geben und im Kühlschrank bis zur vollständigen Abkühlung abkühlen, dann in den Gefrierschrank geben und bis zur sehr kalten, etwa 1 – 1 1/2 Stunden kühlen, gelegentlich während des Kühlvorgangs umrühren. Prozessmischung in einem Eiscremehersteller gemäß Herstelleranweisungen, Hinzufügen von Meersalz während der letzten 5 Minuten des Mischens. Geben Sie das Eis in den Behälter, decken Sie es ab und geben Sie es in den Gefrierschrank und frieren Sie es ein, bis es halbfest oder fest ist.
  5. Rezeptquelle: Mynutritionalpal.com

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: