Gerösteter Blumenkohl und Linsen Tacos

Geröstete Blumenkohl-Linsen-Tacos mit Cremiger Chipotlesauce

Pop-Quiz! Was ist ein "Puls", in Essen ausgedrückt? Hülsenfrüchte sind essbare Samen von Hülsenfrüchten, einschließlich Linsen, Kichererbsen, trockenen Erbsen und Bohnen. Ich bin ein großer Fan von Hülsenfrüchten, seit ich aufgehört habe, Fleisch zu essen. Auf einmal sehnte ich mich nach ihnen und kochte sie die ganze Zeit.

Ich hätte mich nicht wundern sollen. Die Hülsenfrüchte sind mit Eiweiß, Ballaststoffen und Eisen gefüllt. Wussten Sie, dass eine halbe Portion gekochter Linsen doppelt so viele Antioxidantien wie Blaubeeren und doppelt so viel Protein wie Quinoa enthält? Außerdem sind sie preiswert und für viele Menschen auf der ganzen Welt eine wichtige Trockenresistenz. Sie sind definitiv ein sehnsüchtiges Essen, ob Sie Fleischesser sind oder nicht.

Ich schreibe heute über Impulse, weil die Vereinten Nationen jedes Jahr ein Thema von globalem Interesse auswählen. Sie haben das Jahr 2016 aufgrund ihrer bedeutenden gesundheitlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile zum Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte erklärt. Für das Jahr 2016 hat die UN jedes Land aufgefordert, ein Impulsrezept einzureichen, um ihr Land zu repräsentieren. Der USA Dry Pea and Lentil Council hat sich an mich gewandt, um ein Rezept für den Lauf zu entwickeln. Wie cool ist das?!

Sie veranstalten einen Facebook-Wettbewerb, um den Gewinner auszuwählen. Mit Ihrer Hilfe könnte mein Rezept als National Signature Pulse Recipe für die USA ausgewählt werden! Sie können mir helfen, indem Sie auf die Facebook-Seite von USADPLC gehen und für meine Stimme stimmen, indem Sie das Foto mögen. Bitte! Du würdest diesen Essens-Freak wirklich glücklich machen. (Update: Abstimmung ist vorbei, und dieses Rezept hat gewonnen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!)

Wir reden über diese Tacos, wenn du zurück bist. Sie sind ein bisschen da draußen, ich weiß. Ich entdeckte, dass goldener, gerösteter Blumenkohl eine tolle Taco-Füllung macht, als ich in Austin war. Es ist ein wenig knusprig, ein bisschen zäh und total perfekt.

Ich habe einige Linsen gekocht, die mit Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark, Kreuzkümmel und Chilipulver gewürzt sind. Das Ganze mit einem Schuss würziger, cremiger Chipotlesoße und etwas frischem Koriander abschmecken und Sie haben einen leckeren Taco. Nicht zu vergessen, bezahlbar und auch gut für Sie!

Bitte lass mich wissen, wie diese Linsen Tacos für dich in den Kommentaren erscheinen! Auf der Suche nach mehr Spaß Taco Rezepte? Ich habe dich hier versteckt.

Sie werden dieses vegetarische Linsen-Tacos-Rezept lieben. Gerösteter Blumenkohl, reife Linsen und cremige Chipotlesauce ergeben einen köstlichen Taco! Rezept ergibt 8 bescheiden portionierte Tacos.

Zutaten

Blumenkohl

  • 1 großer Blumenkohlkopf, in mundgerechte Blättchen geschnitten
  • 2 bis 3 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Linsen gewürzt

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Tasse gehackte gelbe oder weiße Zwiebel
  • 2 große Knoblauchzehen, gepresst oder gehackt
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel Chilipulver
  • ¾ Tasse braune Linsen, für Trümmer abgeholt und gespült
  • 2 Tassen Gemüsebrühe oder Wasser

Chipotlesoße

  • ⅓ Tasse Mayonnaise
  • 2 Esslöffel Limettensaft
  • 2 bis 3 Esslöffel Adobosauce (aus einer Dose Chipotle Paprika) oder Chipotle scharfe Soße nach Geschmack
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Alles andere

  • 8 kleine, runde Maistortillas
  • ½ Tasse verpackte frische Korianderblätter (Korianderhasser, ersetzen Sie stattdessen ein paar frische Frühlingsgemüse)

Anleitung

  1. Um den Blumenkohl zu rösten: Heizen Sie den Ofen auf 425 Grad Fahrenheit vor. Werfen Sie Blumenkohlröschen mit genug Olivenöl, um sie in einer leichten, gleichmäßigen Ölschicht zu bedecken. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Röschen in einer Schicht auf einem großen, umrandeten Backblech verteilen. 30 bis 35 Minuten braten und halb werfen, bis die Röschen an den Rändern tief golden sind.
  2. Erwärmen Sie das Olivenöl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze. Zwiebel und Knoblauch mit einer Prise Salz etwa 5 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln weich sind und durchscheinend werden. Tomatenmark, Kreuzkümmel und Chilipulver hinzufügen und eine weitere Minute unter ständigem Rühren andünsten. Fügen Sie die Linsen und die Gemüsebrühe oder das Wasser hinzu. Erhitze die Hitze und bringe die Mischung sanft zum Kochen. 20 Minuten bis 45 Minuten kochen lassen, bis die Linsen weich und durchgegart sind. Reduzieren Sie die Hitze nach Bedarf, um ein leichtes Kochen zu gewährleisten, und fügen Sie mehr Brühe oder Wasser hinzu, wenn die Flüssigkeit verdampft, bevor die Linsen fertig sind. Sobald die Linsen fertig gekocht sind, überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen, abdecken und beiseite stellen.
  3. Um die Chipotlesoße zuzubereiten, verquirlen Sie einfach die Zutaten und stellen Sie sie beiseite (wenn Sie keine andere Wahl haben, als ganze Chipotle Paprika aus der Dose zu verwenden, verwenden Sie einen Mixer, um alles zu pürieren).
  4. Warm Tortillas einzeln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Staple die warmen Tortillas und bedecke sie mit einem Geschirrtuch, wenn du die Tacos nicht sofort servieren willst.
  5. Sobald alle Ihre Komponenten fertig sind, können Sie Ihre Tacos zusammenbauen! Jede Tortilla mit der Linsenmischung, Blumenkohl, einem Schuss Chipotlesoße und reichlich gehacktem Koriander belegen.

Anmerkungen

Mach es vegan / milchfrei / mayofrei: Ersetzen Sie vegane Mayonnaise oder, besser noch, ein paar Köche Tahini Chipotle Sauce! (Für was es wert ist, habe ich versucht, diese Sauce mit Joghurt zu machen und es hat wirklich das Ziel verfehlt. Mayo ist viel besser.)
Machen Sie es glutenfrei: Achten Sie darauf, 100% Mais, zertifizierte glutenfreie Tortillas zu verwenden.
Chipotlesoße Tipp: Wenn Sie übrig gebliebene Soße und Pfeffer haben, gießen Sie die Reste in einen kleinen Gefrierbeutel, drücken Sie dann die Luft aus dem Beutel und flattern Sie den Beutel aus. Bewahre es im Gefrierschrank auf, flach und du kannst es einfach abziehen und auftauen!
Wenn Sie dieses Rezept lieben: Schauen Sie sich meine anderen Taco-Rezepte und Linsenrezepte an!

▸ Nährwertangaben

Die angezeigte Information ist eine Schätzung, die von einem Online-Nährwertrechner bereitgestellt wird.Es sollte nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters angesehen werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: