Gemüse Lasagne Suppe - Mynutritionalpal.com

Gemüse Lasagne Suppe

Das ultimative Komfortessen! Lasanga + Suppe, zwei der besten Lebensmittel der Welt. Vor ein paar Jahren habe ich ein Rezept für eine Rindfleisch-Lasagnesuppe geteilt und für die längste Zeit wollte ich eine vegetarische Version teilen, also ist es endlich hier. Diese köstliche Gemüse-Lasagnesuppe ist so gut, dass Sie das Fleisch nicht verpassen! Es ist immer noch vollkommen herzhaft und total sättigend und es ist voll mit frischem Gemüse. Sogar mein fleischliebender Mann liebte diese Suppe! Und natürlich fand ich mich zurück zu einer zweiten Schüssel, weil sie einfach sooo gut ist!

Ich mag es wirklich, dass dies eine Mischung aus gesundem und nachsichtigem ist, so dass Sie das Beste aus beiden Welten bekommen. Sie bekommen alle Vitamine usw. aus dem Gemüse und dann bekommen Sie die epische, absolut leckere, schmelzige käsige Güte, die Sie in Ihre Suppe schwenken und mit jedem Biss in Ohnmacht fallen. MMMMM Ich kann es kaum erwarten, wieder eine Schüssel zu bekommen!

Und natürlich, was ist eine gute Suppe ohne Backwaren frisches knuspriges Brot dazu. Ja, ich bin ein Alkoholiker. Zu wahr. Nachdem wir das gegessen hatten, endeten wir mit Kürbiskuchen mit Zimt-Frischkäse-Frosting zum Nachtisch. Es war gerechtfertigt wegen dieser Überfülle von Gemüse, die ich mit dieser Mahlzeit konsumierte :).

Vergessen Sie nicht, den Mynutritionalpal.com-Newsletter zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folgen Sie Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Gemüselasagnesuppe

5 von 1 Stimmen

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Ertrag: Ungefähr 7 Portionen

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 mittelgelbe Zwiebel, gehackt (1 1/2 Tassen)
  • 1 1/2 Tassen gewürfelte Karotten (ca. 3 mittel)
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt (1 1/2 Esslöffel)
  • 1 (32 oz) Karton Gemüsebrühe
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 2 (14,5 oz) Dosen gewürfelte Tomaten
  • 2 (8 oz) Dosen Tomatensauce
  • 1 mittelgroße Zucchini (8 oz), Enden geschnitten, gehackt
  • 1 mittelgelber Kürbis (8 oz), Enden geschnitten, gehackt
  • 5 Unzen Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1 TL getrocknetes Oregano
  • Je 1/2 TL getrockneter Thymian und Rosmarin (zerdrückt)
  • 1 TL Zucker
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 8 Lasagne-Nudeln (7 Unzen), in mundgerechte Stücke zerbrochen (siehe wichtigen Hinweis *)
  • 3 Tassen Spinat (3 oz), grob gehackt
  • 3 EL gehackte frische Petersilie (optional)

Käsemischung

  • 1 1/4 Tassen (5 oz) geriebener Mozzarella-Käse
  • 1/2 Tasse fein geriebener Parmesankäse
  • 8 Unzen Ricotta-Käse

Anleitung

  1. Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln und Karotten hinzu und braten Sie alles ca. 8 Minuten, bis sie weich sind. Fügen Sie Knoblauch hinzu und sautieren Sie 1 Minute länger. Brühe, Wasser, Tomaten und Tomatensauce, Zucchini, Kürbis, Pilze, Basilikum, Oregano, Thymian, Rosmarin, Zucker hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Kochen bringen, dann die Nudeln hinzufügen (oder die Nudeln in einem separaten Topf kochen, wie in den Anmerkungen angegeben) und dann die Hitze auf einen mittleren Wert reduzieren. Bedecken und köcheln, dabei gelegentlich umrühren (etwaige Nudeln, die beim Rühren am Boden kleben bleiben), bis die Teigwaren zart sind, ca. 10 – 13 Minuten.
  2. In einer Rührschüssel Mozzarella, Parmesan und Ricotta mischen und leicht mit Salz abschmecken.
  3. Spinat in die Suppe einrühren und erwärmen lassen, bis sie verwelkt ist (es verwelkt schnell, etwa 30 Sekunden). Servieren Sie die warme Suppe mit Löffeln der Käsemischung (schwenken Sie sie leicht in Ihre persönliche Portion – sie wird schnell schmelzen) und besprühen Sie sie mit Petersilie, falls dies gewünscht wird.
  4. Rezeptquelle: Inspiriert von meiner anderen Lasagnesuppe und dem Rezeptläufer

Rezept-Hinweise

* Wenn Sie diese Suppe nicht sofort servieren, empfehle ich dringend, die Lasagnudeln separat zu kochen. Lassen Sie einfach die 1/2 Tasse Wasser und 1/2 Tasse Brühe weg. Kochen Sie die Nudeln in einem separaten Topf in Salzwasser und fügen Sie sie zu jeder einzelnen Portion hinzu. Lassen Sie die Brühzeit für die Suppe gleich, damit Zucchini, Kürbis und Pilze weich werden.
Ich empfehle, dies zu tun, weil ich diese Suppe zweimal gemacht habe und nachdem sie sich mehr als 20 Minuten lang ausgeruht hat, sie eher wie ein Eintopf wird und die Nudeln einfach die gesamte Flüssigkeit aufsaugen und matschig werden. Es ist großartig, die Nudeln in der Suppe zu kochen, wenn Sie sie gleich servieren.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: