Fettkopf-Pizzateig - eifrei und glutenfrei

Fettkopf-Pizzateig – eifrei und glutenfrei

Das Fetter Kopf Pizzateig Rezept wird oft der Heilige Gral von Low-Carb-Pizzakrusten genannt. Hier ist eine eifreie Version für diejenigen, die empfindlich auf Eier reagieren.

Meine Eiweißempfindlichkeit hat meinem Low-Carb-Lifestyle wirklich einen Dorn im Auge. Irgendwann werde ich nach der Desensibilisierung wieder Eier essen können, aber das wird Monate dauern.

Und wenn ich endlich wieder Eier essen kann, werde ich sie sicher einschränken. Es scheint, dass Menschen Empfindlichkeiten entwickeln, wenn sie überbelichtet sind.

Deshalb habe ich diesen eifreien Fat Head Pizzateig erfunden. Der beste Teil ist, dass es so wenig Kohlenhydrate enthält, dass es fast keine Kohlenhydrat-Pizzakruste ist.

Nachdem ich mein eifreies kohlenhydratarmes Brotrezept gemacht hatte, erkannte ich, dass Flohsamen jetzt mein neuer bester Freund ist. Der Grund ist, weil es der perfekte Low-Carb-Ei-Ersatz ist.

Die Kohlenhydrate in dieser Low-Carb-Pizza Kruste sind niedriger als die "Heilige Gral Pizza" Rezept, das ich für Fettkopf Pizza gefunden, weil das Mandelmehl reduziert ist. Und es wird durch eine kleinere Menge Flohsamenschalen ersetzt.

Eine andere Änderung, die ich machte, war geschnittener Mozzarellakäse eher als die vorzerkleinerte Art. Der Grund ist, dass ich auch empfindlich auf Kartoffeln bin und der meiste geschredderte Käse verwendet Kartoffelstärke als Antibackmittel.

Ich rollte meinen dicken Pizzateig direkt auf den Backstein. Allerdings war es schwer umzudrehen, also werde ich das nächste Mal Pergamentpapier zwischen Teig und Stein legen.

Das Ergebnis war eine dünne und etwas knusprige Pizza mit niedrigem Kohlenhydratanteil. Für einen höheren Aufstieg und weicheren Teig hilft das Hinzufügen eines Eies. Aber ich wollte mit diesem Rezept eifrei.

Ich habe immer dünne Kruste bevorzugt, so dass diese fette Kopf Pizza direkt in meiner Gasse war. Und da es Tonnen von Käse darin gibt, habe ich keine Mühe darauf gesetzt, noch etwas hinzuzufügen.

Für diejenigen, die eine weiche dicke Kruste bevorzugen, müssen Sie unbedingt die Low Carb Deep Dish Pizza probieren. Der Rest meiner Familie, die nicht Low-Carb machen, lieben den dickeren Chicago-Stil.

Da diese eifreie Kruste dünn und knusprig ist, möchte ich versuchen, daraus knusprige Nachos zu machen. Meine Idee wäre, es in ein Rechteck zu rollen, in Dreiecke zu schneiden und dann zu backen.

Ich hätte gerne mehr Zeit, um in der Küche zu experimentieren. Und Videos von meinen Rezepten zu machen, ist eine andere Sache, für die ich mehr Zeit haben möchte.

Obwohl ich versuche, Anweisungen so gut wie möglich zu beschreiben, sagt ein Video manchmal mehr als tausend Worte. Es ist einfacher, Dinge zu bekommen, wenn man zusieht, wie es gemacht wird.

Hinzufügen eines Videos, wie ich Rezepte wie diesen fetten Kopf Pizzateig mache, sollte helfen, Sachen aufzuräumen. Und es kann einige der Fragen, die ich bekomme, reduzieren.

Ich liebe es, Kommentare zu meinen Low-Carb-Rezepten zu bekommen, sogar negative werden gut aufgenommen. Das Feedback, das ich bekomme, ist hilfreich, damit ich Verbesserungen vornehmen kann.

Was ist dein liebstes Rezept für Pizza mit niedrigem Kohlenhydratgehalt? Bevorzugen Sie dünne oder dicke Kruste?

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: