Einfachste Eierliköreis - Mynutritionalpal.com

Einfachstes Eierlikör-Eis

Einfacher geht es nicht! Dieses Rezept enthält eine satte 2 Zutaten. Kannst du raten =)? Eierlikör und Zucker. Eines Tages saß ich auf der Suche nach Eis, und da es Eierlikör ist, dachte ich, dass Eierliköreis gut klingt. Also habe ich versucht zu entscheiden, mit welchen Zutaten ich es schaffen würde. Wenn ich versuche, die Geschmäcker von etwas nachzuahmen, schaue ich mir oft die Zutaten an, die auf dem Paket von allem aufgeführt sind, was ich nachahmen möchte. Eierpunsch Zutaten sind Eis Zutaten sehr ähnlich. Sie haben Ihre Sahne, Milch, Zucker und Eigelb. Was mich dazu gebracht hat, warum nicht einfach Eierlikör verwenden, anstatt eine ganze Liste von Zutaten zu verwenden, eine Pudding zu machen und ihm Zeit zu lassen, bevor er verarbeitet wird. Dies ist wahrscheinlich die einfachste Sache, die ich je gemacht habe, neben Toast. Ich liebe die Einfachheit dieses Rezepts. Und es schmeckt genau wie Eierlikör, stell dir vor das =). Ich dachte, der Eierlikör würde ein bisschen mehr Zucker brauchen, aber wenn du dein Eis nicht so süß magst wie ich, füge nur soviel hinzu, wie du möchtest.

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Einfachstes Eierlikör-Eis

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Zutaten

  • 1 Quart Eierlikör
  • 1/4 Tasse Zucker

Anleitung

  1. Eierlikör und Zucker in einer Rührschüssel verquirlen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Gießen Sie die Mischung in eine Eismaschine und verarbeiten Sie sie gemäß den Anweisungen des Herstellers. Eis in einen luftdichten Behälter geben und bis zur festen Form einfrieren (oder als Shake genießen, kein weiteres Einfrieren notwendig).
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: