Einfach gebackene Teriyaki-Flügel im Ofen

Einfach gebackene Teriyaki-Flügel im Ofen

Vermissen Sie diese Tage in der örtlichen Kneipe, um die Nacht zu verbringen? Nun, jetzt können Sie dieses leckere, gesunde Low Carb machen einfach gebackenes teriyaki wings Rezept die ganze Familie ernähren. Und willkommen zurück zu den Flügeln….

Oh, die neunziger Jahre, wie ich dich manchmal vermisse. Das waren die Tage, an denen die Ernährung unwissend war.

Damals ging ich mit meinem Mann mindestens ein paar Mal im Monat Flügel. (Ok, ich gebe manchmal ein paar Mal pro Woche zu).

Was gibt es Schöneres, als thermonukleare, heiße Buffalo-Flügel in eine Tasse beruhigende Blauschimmelkäsesauce zu ertränken? Und mit kaltem süßem Tee abspülen.

Aber über die Jahrzehnte haben sich meine Geschmacksknospen verändert. Ich mag die super scharfe scharfe Sauce auf meinen Flügeln oder die zuckerhaltigen Getränke nicht mehr. Deshalb habe ich mir diese milderen, einfach gebackenen Teriyaki-Flügel ausgedacht, die perfekt für die ganze Familie sind.

Ich bin mir nicht sicher, warum ich diese feurigen Vorspeisen nicht mehr liebe. Ist es einfach so, weil sich meine Geschmacksknospen entwickelt haben, um mildere Gewürze zu schätzen, während mein Geschmack nach süßem Geschmack nachlässt?

Oder lag es an der Gewichtszunahme, die ich nach der Entfernung meiner Schilddrüse erlebte, die dazu führte, dass ich einen Low-Carb-Lebensstil verfolgte? Vielleicht beides…

Vielleicht trugen alle konventionellen Hühner mit Hormonen, die ich zu mir nahm, zu meinem Hormonhaushalt und der Autoimmunerkrankung der Schilddrüse bei? Ich bin wirklich dankbar, dass ich meine Schilddrüse bestrahlen lassen musste.

Aufgrund meiner Erfahrung habe ich mich für Keto und Low Carb entschieden. Dann begann ich gesunde Alternativrezepte zu kreieren, die meine ganze Familie genießen kann.

Und jetzt darf ich sie mit vielen Leuten teilen. Wie dieses Rezept für einfach gebackene Teriyaki-Flügel. Wenn Sie es versäumen, Buffalo Wings zu essen, werden Sie das Rezept lieben.

Für alle meine Low-Carb-Hühnchenrezepte kaufe ich immer Bio-Hühnchen. Wenn Sie sich fragen, ob der Kauf von Bio-Hühnern wirklich eine Rolle spielt, lautet die Antwort eindeutig, ja.

Zwar enthält Geflügel nach dem Gesetz keine zusätzlichen Hormone, aber nicht-biologisches Huhn kommt meistens von Geflügel, das Antibiotika erhalten hat.

Bio-Hühner sind jedoch immer frei von Antibiotika. Also, machen Sie weiter und geben Sie die zusätzlichen Dollars aus. Ihre Gesundheit ist es wert.

Neben dem Kauf von Bio-Hühnern ist die Teriyaki-Sauce eine weitere Sache, die mein Rezept gesund und kohlenhydratarm macht.

Eine Tasse normale Teriyaki-Sauce enthält über 40 Gramm Zucker. Ich hoffe wirklich, dass ich an dem Tag nicht eine ganze Tasse Teriyaki verwendet habe.

Aber wenn man bedenkt, wie ich vorher meine Schilddrüse entfernen konnte, konnte ich essen, was ich wollte und nicht zunehmen. Ich wäre nicht überrascht, wenn ich tatsächlich in einer Sitzung so viel davon verbraucht hätte.

Das Geheimnis meiner kalorienarmen Teriyaki-Sauce (nur 2 Gramm Kohlenhydrate im Rezept) ist Tamari. Wenn ich kocharme asiatische Rezepte koche, verwende ich Tamari anstelle von gewöhnlicher Sojasauce.

Warum? Vor allem ist es weizenfrei. Ich stelle auch sicher, dass der von mir gekaufte Tamari glutenfrei ist. Ich mag auch, dass Tamari nicht so salzig ist wie normale Sojasauce.

Der Grund, warum ich Tamari über Sojasauce benutze, ist außerdem, weil sie sich gut mit anderen Zutaten wie Knoblauch, Ingwer und Reisweinessig in meinen einfach gebackenen Teriyaki-Flügeln verbindet.

(Wenn Sie empfindlich auf Soja reagieren, können Sie stattdessen Kokosnuss-Aminos verwenden, die Kohlenhydrate sind jedoch höher.)

Und um die Sauce süß zu bekommen, ohne Ihren Blutzucker zu spitzen, verwende ich ungefähr einen Esslöffel Esslöffel. Swerve verwendet einen Zuckeralkohol, der keine Auswirkungen hat.

Die Aufnahme von Zuckeralkoholen macht einige Sorgen. Aber Swerve, ein Markenname von Erythrit, verursacht keine unangenehmen Verdauungsnebenwirkungen wie Blähungen, die ich mit anderen Zuckeralkoholen erlebt habe.

Außerdem ist Swerve in mehrfacher Hinsicht gut für den Bauch. Offensichtlich ist es gut für Ihren Bauch, weil es ein Süßstoff ohne Kalorien ist. Es ist aber auch vorteilhaft, weil es resistente Stärke enthält.

Resistente Stärke ist wie Nahrung für die Probiotika in Ihrem Bauch. Sie können Swerve-Süßstoff nicht vollständig verdauen. Aber es ist gesund, weil die guten Bakterien in Ihrem Darm es fressen.

Wenn die guten Bakterien in Ihrem Darm die resistente Stärke aufnehmen, entstehen nützliche Chemikalien, die Ihr Darmgewebe unterstützen.

Außerdem werden Sie nur eine kleine Menge davon verwenden, um die Sauce für diese einfach gebackenen Teriyaki-Flügel zu versüßen. Also mach dir keine Sorgen.

Und wenn Sie noch nie Reisweinessig verwendet haben (vor allem, wenn Sie Buffalo Wings machen), habe ich mich entschlossen, es in dieses Rezept aufzunehmen.

Reisweinessig ist bei weitem nicht so sauer wie normaler Essig oder Balsamico-Essig. Ich mag es nicht, wenn der Geschmack der Hühnerflügel von der Sauce übertönt wird.

Aber Reisweinessig gefällt meiner Palette nicht nur, er ist auch gesund. Es hilft Ihnen, mehr Mineralien aufzunehmen. Ich verwende es, um mein eigenes gesundes Salatdressing herzustellen. Genießen Sie das Rezept!

Willst du mehr Chicken Wing Rezepte?

Wenn Sie dieses Rezept lieben, schauen Sie sich meine anderen zwei gesunden Low Carb Buffalo Wing-Kreationen an:

Glutenfreie butterige Chili-Limettenflügel

Ofengebackene würzige trockene Unebenheiten-Hühnerflügel

Genießen! Und willkommen in der wundervollen Welt der Flügel….

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: