Earl Grey Französisch 75 Rezept

Earl Grey Französisch 75

Beschäftigte Woche, nicht wahr? Ich habe vorübergehend meinen Appetit verloren (nichts, was Weihnachten zu Hause behandelt, wird nicht heilbar sein), also habe ich uns ein paar Cocktails gemacht! Ich kann bestätigen, dass diese starken, brunchgerechten Cocktails gut zu meiner Butternut Frittata passen. Denken Sie daran – Sie fügen Gin Champagner hinzu, so dass diese einen Schlag bekommen. Was bedeutet, dass sie genau das sind, was Sie am Urlaubstisch brauchen.

Ich habe diesen Cocktail vor ein paar Monaten im Cafe Flora in Seattle verkostet. Ich war so aufgeregt dort zu essen, seit Bill mir das Restaurant vor ein paar Jahren empfohlen hatte. Mein Bruder fuhr, also bestellte ich einen von diesen, während wir auf unseren vegetarischen Brunch warteten und ich staunte über die feurigen roten Bäume draußen. Unnötig zu sagen, dass ich ein Fan war und wusste, dass ich diese für den Blog neu erstellen musste.

Dieser Earl Grey-infundierte Gin ist die einfachste Infusion, die ich bisher hergestellt habe. Probieren Sie es aus! Es braucht nur eine Stunde. Der Rest ist super einfach – der einfache Honigsirup kommt in nur ein paar Minuten auf dem Herd zusammen (einfacher Sirup anstelle von reinem Honig hilft dem Honig, sich in das Getränk zu verteilen). Schütteln Sie es, gießen Sie es in Gläser, füllen Sie es mit Sekt aus! Cheers von Cookie und Kate.

Earl Grey-infused Gin macht diesen 75er Brunch passend! Dieser starke, spritzige, zitrusartige Cocktail wäre zu jeder Tageszeit willkommen. Die unten angegebenen Mengen für infundierten Gin und einfachen Sirup ergeben 4 Getränke.

Zutaten

Earl Grey-infundierter Gin

  • ½ Tassen-Gin (ich habe Hendricks benutzt)
  • 2 Teebeutel Earl Grey Tee (Ich habe Numi Organics verwendet)

Einfacher Sirup des Honigs

  • 3 Esslöffel Honig
  • 3 Esslöffel Wasser

Pro Cocktail

  • 1 Unze Earl Grey-infundiert Gin
  • ¾ Unze frischer Zitronensaft
  • ½ Unze Honig einfachen Sirup
  • Trockene Champagne oder Prosecco, zum Abfüllen des Getränks (ein paar Unzen pro Getränk)
  • Twist von Zitrone, als Garnierung

Anleitung

  1. Um den infundierten Gin zu machen: Messen Sie den Gin aus und tauchen Sie die Teebeutel in die Flüssigkeit. Den Gin abdecken und 1 Stunde ziehen lassen. Dann entfernen Sie die Teebeutel, quetschen absorbierten Gin in die Mischung vor dem Entsorgen der Taschen.
  2. Um den Honig zu einem einfachen Sirup zu machen: Kombinieren Sie Honig und Wasser in einem kleinen Topf. Warmt bei mittlerer Hitze und wischt gelegentlich, bis der Honig im Wasser geschmolzen ist. Von der Hitze nehmen.
  3. Um einen Cocktail zu machen (Sie können mehrere Getränke auf einmal machen): Füllen Sie einen Cocktail-Shaker mit Eis. Gießen Sie Earl Grey-infundierten Gin, Zitronensaft und einfachen Sirup in den oben aufgeführten Anteilen. Befestigen Sie die Verschlusskappe sicher auf dem Schüttler und schütteln Sie diese gut durch, etwa 20 Sekunden lang. Die Flüssigkeit in Champagnergläser füllen und mit Champagner vermengen. Mit einer Zitronenscheibe garnieren.

Anmerkungen

Rezept inspiriert von Cafe Flora in Seattle.

▸ Nährwertangaben

Die angezeigte Information ist eine Schätzung, die von einem Online-Nährwertrechner bereitgestellt wird. Es sollte nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters angesehen werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: