Coconut French Toast mit Kokosnusssirup - Mynutritionalpal.com

Coconut French Toast mit Kokos Sirup

Hallo Wochenende Frühstück! Diese Coconut French Toast mit Kokos-Sirup ist zweifellos eines der besten Frühstücke! Gewöhnliche French Toast bekommt ein großes Upgrade mit ein paar leckeren Kokosnuss Ergänzungen. Es ist mit cremiger Kokosmilch gemacht und dann bekommt es mehr echten Kokosgeschmack aus reinem Kokosnussextrakt. Dann wird es perfekt goldbraun gegart und mit einem unwiderstehlichen, köstlich süßen Kokossirup getränkt – der übrigens auch auf Pfannkuchen und Waffeln schmeckt.

Wenn Sie diese perfekt für den 4. Juli festlich machen möchten, füllen Sie sie einfach mit Himbeeren oder Erdbeeren, Blaubeeren und Schlagsahne. Und natürlich mit Speck und Omelett oder Rührei. Das gesamte Frühstück Notwendigkeiten.

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Coconut French Toast mit Kokos Sirup

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Ausbeute: 10 Scheiben

Zutaten

  • 1 Tasse Dose lite Kokosmilch, gut geschüttelt
  • 4 große Eier
  • 1/4 TL Kokosnuss-Extrakt
  • 10 1 "Scheiben Tag oder zwei altes französisches Brot
  • 1 10 oz Beutel geschreddert gesüßte Kokosnuss (optional)
  • Butter, für Grillplatte

Kokosnuss-Sirup

  • 8 EL gesalzene Butter
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 1/2 TL Backpulver
  • 3/4 TL Kokosnuss-Extrakt

Anleitung

  1. Eine antihaftbeschichtete elektrische Grillplatte auf 350 Grad vorheizen. Mischen Sie in einem Mixer Kokosmilch, Eier und Kokosnuss-Extrakt. Mischung bei niedriger Geschwindigkeit nur bis gut gemischt. Gießen Sie die Mischung in eine flache Schale. Gießen Sie Kokosnuss in ein separates flaches Gericht (wenn Sie den French Toast mit Kokosnuss krusten wollen, ist es optional). Butter vorgewärmte Pfanne und arbeiten mit einer Scheibe Brot auf einmal in Ei Mischung eintauchen und Brot einige Sekunden erlauben, um die Mischung zu absorbieren, dann etwas überschüssiges abtropfen lassen. Übertragen Sie auf Kokosnuss und beschichten Sie beide Seiten. Auf einer mit Butter bestrichenen Bratpfanne auf dem Boden goldbraun kochen, dann das Brot mit einem Spatel und einer Butterplatte wieder anheben. Wenn nötig, reduzieren Sie die Grill- oder Brenntemperatur etwas, damit die Kokosnuss nicht brennt, bevor das Frittiertörtchen durchgekocht wird. Wenden Sie French Toast auf die gegenüberliegende Seite und kochen Sie die andere Seite goldbraun. Mit Kokossirup warm servieren. Wenn Sie den French Toast mit Kokosnuss nicht krusten, können Sie auch einfach etwas darüber streuen.

Kokosnuss-Sirup

  1. Butter in einem mittelgroßen Topf schmelzen. Zucker und Buttermilch unterrühren. Die Mischung bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren leicht zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Backpulver und Kokosnussextrakt einrühren. Mischung etwa 10 Sekunden lang schaumig schlagen. Warm servieren.

  2. Rezeptquelle: Mynutritionalpal.com

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: