Cheesecake Brownies - Low Carb und Glutenfrei

Cheesecake Brownies – Low Carb und Glutenfrei

Verwandeln Sie kohlenhydratarme Brownies in etwas Spezielles, indem Sie eine Frischkäse-Mischung darüber schwenken. Diese glutenfreie Käsekuchen Brownies sind ein leckerer Genuss.

Obwohl ich auf Süßigkeiten verzichtet habe, habe ich beschlossen, ein paar Leckereien zu machen, um das letzte Wochenende zum Muttertag zu genießen. Meine Kinder wissen, dass es schwierig ist, Süßigkeiten für mich zu kaufen, und keiner von ihnen hat mit Kochen oder Backen begonnen.

Also, wenn ich einen besonderen Leckerbissen möchte, muss ich es normalerweise selbst machen. Ich habe versucht, meine ältere Tochter zu ermutigen zu lernen, wie man ein paar einfache Gerichte zubereitet. Sie hat die tiefe Teller Pizza einmal und wirklich mag das Knoblauch Käse Brot aus dem Low Carb Teig.

Ich war wirklich glücklich, als sie mir erzählte, dass sie heute in der Schule gelernt hat, dass fettarme Nahrungsmittel schlecht für Sie sind. Das Wort geht langsam aus, dass fettarme Diäten schlecht sind. Ich hoffe, dass ich all meine Kinder eines Tages zu kohlenhydratarmen, fettreichen Diäten bekehren kann, aber ich weiß, dass ich meinen Ehemann nie davon überzeugen werde, seine zuckerhaltigen Snacks aufzugeben.

Da ich nach meiner letzten Schwangerschaft zurück zum Low-Carb-Lebensstil gehe, betrüge ich nur selten. Ich mache Ausnahmen zu besonderen Anlässen, besonders wenn meine philippinischen Lieblingsspeisen auf dem Tisch liegen.

Wir gingen jedoch vor ein paar Wochen in ein mexikanisches Kettenrestaurant und bekamen kostenlose Desserts für alle, da die Küche auf unserer Bestellung versagte. Ich wollte das Dessert weitergeben, aber mein Mann hat mich überzeugt, eine Ausnahme zu machen.

Ich landete die niedrigste Carb-Option, die eine cremige New York Style Himbeer-Käsekuchen war. Ich weiß, der einzige schlechte Teil des Käsekuchens ist der Zucker und die Kruste, aber ich habe dafür gesorgt, dass ich jeden süßen Bissen genossen habe.

Nachdem ich diesen wunderbaren Käsekuchen gegessen hatte, sehnte ich mich nach Käsekuchen und so machte ich Himbeer-Käsekuchen-Eiscreme und diese glutenfreien Käsekuchen-Brownies. Ich hatte ursprünglich vor, diese einen roten Samttyp Brownie zu machen, änderte jedoch meine Meinung, nachdem ich dem Brownie-Teig etwas natürliche Lebensmittelfarbe hinzugefügt hatte.

Sie können den roten Farbton im Bild des Teigs sehen. Aber es war in den fertigen Brownies so gut wie nicht existent.

Einige haben vielleicht bemerkt, dass ich begonnen habe, konzentriertere flüssige Süßstoffe in meinen süßen Rezepten zu verwenden. Der Grund ist, dass Erythritol einen Einfluss auf mich hat, so dass ich auf Süßungsmittel wie Swerve und Lakanto verzichtet habe.

Sie sagen, dass Erythrit der einzige Zuckeralkohol ist, der in der Kohlenhydrat-Zählung vollständig ignoriert werden kann. Aber ich nehme gerne mindestens die Hälfte der Kohlenhydrate aus allen Zuckeralkoholen mit.

Je länger ich mich von Süßigkeiten fern halte, desto weniger sehne ich mich nach ihnen, und das ist eine gute Sache für mich, weil ich meine Süßigkeiten immer geliebt habe. Es gibt viele Zeiten, in denen ich einfach eine Mahlzeit auslassen und stattdessen einen süßen Snack essen würde. Das Problem ist, dass ich immer ein besserer Bäcker als Koch gewesen bin. Ich muss wirklich mit schmackhafteren Gerichten experimentieren und meine Süßigkeiten einschränken.

Da ich am vergangenen Wochenende einige wenige Low-Carb-Leckereien genossen habe, um den Muttertag zu feiern, beschloss ich, diese Woche noch ein fünftägiges Ei zu essen. Die meisten Cheesecake Brownies, die ich gemacht habe, landeten im Gefrierschrank.

Ich versuche, beim Eierfasten keine Süßigkeiten zu essen. Ich bin wirklich von den Ei-schnellen Rezepten inspiriert worden, also werde ich wahrscheinlich viel mehr Eiergerichte machen sowie zusätzliche Wege finden, Kohlenhydrate zu schneiden.

Ich fand heraus, dass diese glutenfreien kohlenhydratarmen Käsekuchen-Brownies besser schmeckten, nachdem sie über Nacht im Kühlschrank waren. Ich habe sie vor dem Essen auf Raumtemperatur erwärmen lassen.

Ich werde die Gefrorenen in den nächsten Wochen paarweise im Kühlschrank auftauen, damit ich nicht versucht bin, zu viele auf einmal zu essen. Bei einer kohlenhydratarmen Diät, insbesondere einer ketogenen Diät, müssen Süßigkeiten in Maßen konsumiert werden, wenn überhaupt.

Ich habe festgestellt, dass ich zu viel essen kann, besonders wenn es um Süßigkeiten geht. Also werde ich mich darauf konzentrieren, diesen Sommer zu reduzieren und meine Abhängigkeit vom Essen zu beseitigen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: