Brathähnchen mit cremiger Spinat-Artischocken-Sauce - Mynutritionalpal.com

Brathähnchen mit cremiger Spinat-Artischocken-Sauce

Sie können nie zu viele Hühnchen Rezepte richtig haben? Besonders wenn sie so gut sind! Ich kann nicht darüber hinwegkommen, wie unglaublich lecker dieses Brathähnchen mit cremigem Spinat-Artischocken-Huhn ist! Es ist definitiv eine meiner neuen Lieblingsarten, Huhn zu machen! Ich habe das über das Wochenende gemacht und meine Familie hat es so gut gefallen. Ich mache es wieder am Montag, damit wir es wieder haben können, und natürlich kann ich es mit euch teilen. Mit Brathähnchen und einer guten Soße kann man nichts falsch machen!

Sie erhalten dieses perfekt angebratene goldbraune Hühnchen mit der erstaunlichsten, reichhaltigsten und cremigsten Spinat – Artischocken – Sauce, die Sie wahrscheinlich an eine Mischung aus Ihrem Lieblings – Spinat – Artischocken – Dip erinnern wird (mein Dip – Rezept ist die Inspiration dafür) und a leichtere Alfredo Sauce. Es ist herzhaft, es füllt, es ist beruhigend und es macht das perfekte Abendessen an jedem Tag des Jahres! Sie werden begeistert sein, dass es einfach genug ist, um es für ein schnelles Abendessen unter der Woche auszugeben, aber es ist schick genug, dass Sie es für Gäste am Wochenende schaffen können. Ich habe bereits Zutaten (wie Dosen-Artischockenherzen und Neufchatel-Käse) eingekauft, damit es regelmäßig auf meiner Speisekarte stehen kann. Ich mag es, dass es ein bisschen leichter ist als das Dip, aber du bekommst immer noch all diese köstlichen Aromen – und ich habe es so gemacht, dass es genug von der Soße gibt, so dass du ein Extra für Pasta bekommen kannst. Winnah Winnah Hühnchen Dinnah. Dies stellt all die langweiligen und langweiligen Hähnchenbrust-Rezepte in den Schatten! Mach es bald! Dann versuchen Sie es mit meiner Spinat-Artischocken-Pizza – es ist eines meiner beliebtesten und beliebtesten Pizza-Rezepte!

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Brathähnchen mit cremiger Spinat-Artischocken-Sauce

5 von 6 Stimmen

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Ausbeute: 4 Portionen

Zutaten

  • 4 (6 Unzen) knochenlose, hautlose Hähnchenbrust
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 EL Olivenöl, geteilt
  • 2 EL Butter
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 EL Mehl
  • 5 Unzen frischer Spinat, gespült, abgetropft und gehackt (3 1/2 gepackte Tassen)
  • 1 (14 oz) kann Artischockenviertel, entwässert und gehackt werden
  • 1 1/4 Tassen Milch
  • 4 oz Neufchatel-Käse, in kleine Würfel geschnitten
  • 1/3 Tasse frisch gepackt, fein geschreddert Parmesankäse
  • 1/4 Tasse saure Sahne
  • Paprikaflocken (optional)

Anleitung

  1. Hühnchen mit der flachen Seite eines Fleischhammers gleichmäßig dick machen. Beide Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Huhn hinzu und kochen Sie bis zum goldenen Braun auf Unterseite, ungefähr 4 – 5 Minuten. Drehen Sie das Huhn auf die gegenüberliegende Seite, fügen Sie restliches 1/2 EL Olivenöl hinzu und kochen Sie weiter, bis das Huhn goldbraun ist und zentrieren Sie die Register 165 auf einem Instant Read Thermometer, etwa 4-5 Minuten länger. Das Huhn auf einen Teller geben und mit Folie abdecken, um es warm zu halten.
  2. Butter schmelzen in der gleichen Pfanne verwendet, um Hühnchen bei mittlerer Hitze zu kochen. Fügen Sie Knoblauch und Mehl hinzu und kochen Sie 30 Sekunden, fügen Sie dann in Spinat und Artischocken hinzu und braten Sie, bis Spinat verwelkt ist, ungefähr 1 Minute. Gießen Sie Milch hinein, während Sie die bräunlichen Stücke vom Boden kratzen (keine Sorge, wenn Sie nicht alles bekommen können, werden die goldenen Stücke hochkommen, wenn es weiter kocht). Fügen Sie in Neufchatel Käse und Parmesan, mit Salz und Pfeffer abschmecken, und kochen und rühren, bis die Mischung etwas eingedickt und Käse geschmolzen ist. Sauerrahm unterrühren und das Hähnchen in die Pfanne geben. Mit Paprikaflocken bestreuen und auf Wunsch mit gekochtem Orzo warm servieren.
  3. Rezeptquelle: Mynutritionalpal.com
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: