Blatt Pan Lachs und Avocado Fajitas - Mynutritionalpal.com

Blatt Pan Lachs und Avocado Fajitas

Wer liebt nicht ein schnelles, einfaches, gesundes und super leckeres Abendessen? Diese Blechpfanne Lachs und Avocado Fajitas sind eines der einfachsten Abendessen, die Sie zubereiten können, und Sie müssen mit einer so schmackhaften und befriedigenden Mahlzeit enden! Für dieses Rezept müssen Sie nicht einmal Lachs enthäuten oder in kleinere Filets schneiden. Fügen Sie einfach die ganze Portion zu einem Backblech hinzu, schneiden Sie etwas Paprika und Zwiebeln und fügen Sie diese hinzu. Fügen Sie etwas Öl hinzu, streuen Sie alles mit Fajita-Gewürz, legen Sie es in den Ofen und braten Sie es, bis alles durchgebraten ist. Dann gibst du einfach frischen Limettensaft hinzu und gibst es in Cilantro (oder gibst diese Zutaten jeder Portion hinzu). Erwärmen Sie Tortillas mit dem gewünschten Belag all diese Güte, und Sie können in 30 Minuten oder weniger zu Abend essen (um die Zeit optimal zu nutzen. So können Sie alles warm essen, Avocados und Beläge vorbereiten, während der Lachs und das Gemüse zubereitet werden) Kochen). Vertrauen Sie mir, dies ist eine Mahlzeit, die Sie probieren müssen!

Ich liebe südwestliches und mexikanisches Essen, also liebe ich eine einfache Mahlzeit, die voll von diesen frischen Aromen ist. Und noch besser, eine Mahlzeit, die so einfach zuzubereiten ist! Und habe ich schon gesagt, dass Aufräumen ein Kinderspiel ist? Denn offensichtlich ist dies einer der besten Bestandteile dieser Mahlzeit, abgesehen von dem fantastischen Geschmack. Ich habe McCormick Fajita Seasoning Mix für dieses Rezept verwendet. Ich liebe die Zeit, die sie sparen, wenn ich es eilig habe, das Abendessen auf den Tisch zu bekommen (auf diese Weise muss ich nicht die 4 – 5 Gewürze hinzufügen und ich würde normalerweise Knoblauch hinzufügen). McCormick-Gewürzmischungen sind eine großartige Abkürzung für die Wochentagsmahlzeit und ich finde es toll, dass sie keine MSG oder künstlichen Aromen enthalten.

Eine andere Sache, für die diese Mahlzeit perfekt ist, ist der Fischfreitag, wenn Sie die Fastenzeit feiern. Nach mehreren Freitagen mit Fisch und Meeresfrüchten suchen Sie möglicherweise nach mehr Inspiration und dieser leckere Lachs mit Pfanne hat Sie abgedeckt! Weitere lent-freundliche Rezepte finden Sie auf McCormick.com. Dort finden Sie Rezepte wie Shrimps-Scampi, Orangen-Chili-Lachs, gegrillte Garnelen-Tacos mit Jalapeño-Mangosalat, Weißwein und Kräuterlachs und Parmesankräuter-Tilapia. Jetzt was zuerst probieren?

Vergessen Sie nicht, den Mynutritionalpal.com-Newsletter zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folgen Sie Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Lachspfanne und Avocado-Fajitas

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Ertrag: Ungefähr 6 Portionen

Zutaten

  • 1 1/2 lbs Lachs, Haut an
  • 1 Packung McCormick Fajitas Seasoning Mix, geteilt
  • Je 1 rote, gelbe und grüne Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten
  • 1 mittelgelbe Zwiebel, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Olivenöl, geteilt
  • 1 Limette (ca. 1 1/2 Esslöffel Saft)
  • Salz
  • 1/3 Tasse gehackter frischer Koriander
  • 2 mittelgroße Avocados, in Scheiben geschnitten
  • 12 Mais- oder Mehl-Tortillas, erwärmt
  • 3/4 Tasse zerbröckelter Cotija-Käse
  • Sauerrahm und mexikanische scharfe Sauce zum Servieren (optional)

Anleitung

  1. Ofen auf 400 Grad vorheizen. Legen Sie ein 18 x 13 Zoll großes Backblech mit einem Blatt Pergamentpapier aus. Legen Sie den Lachs mit der Hautseite nach unten auf eine Seite des Backblechs (meine war eine kleine Seite des Lachses, wenn Sie einen breiteren Lachsanteil verwenden, den Sie in das obere Drittel des Backblechs legen könnten). Paprika und Zwiebeln neben Lachs legen. Lachs mit 1 EL Olivenöl bestreichen. Pfeffer mit 1 EL Öl beträufeln und würfeln. Die Hälfte der Würzmischung gleichmäßig über den Lachs streuen (2 EL), dann die restliche Hälfte (2 EL) über das Gemüse und den Wurf streuen.
  2. Im vorgeheizten Ofen braten, bis der Lachs durchgebraten ist und leicht mit der Gabel abbricht. Die Gemüse sind zart und werfen Gemüse einmal in der Mitte des Kochens, insgesamt etwa 20 Minuten. Lachs und Pfeffer mit Limettensaft besprühen, mit Salz abschmecken und mit Koriander bestreuen. Flockenlachs mit einer Gabel.
  3. Zum Zusammenbauen Avocado-Scheiben über die gewärmten Tortillas legen. Top mit Lachs, Paprika und Zwiebeln. Mit Cotija-Käse bestreuen und auf Wunsch mit Sauerrahm und scharfer Sauce servieren.
  4. Rezeptquelle: Mynutritionalpal.com
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: