Big Mac Salat - Low Carb Hamburger Salat mit Käse

Big Mac Salad – Niedriger Carb Hamburger Salat mit Käse

Versuche dies Großer Mac-Salat wenn Sie Lust auf einen der berühmten Fastfood-Burger haben. Es ist einfach, dies zu montieren kohlenhydratarmen Hamburger Salat Zuhause.

Jetzt, da das wärmere Frühlingswetter da ist, ziehe ich von Suppen zu Salaten um. Normalerweise nehme ich einfach eine Tüte mit Frühlingsmix und füge gegrilltes Fleisch hinzu, um eine Mahlzeit zu machen.

Ich habe viele Rezepte für einen Big Mac Salat gesehen. Und es ist lange her, dass ich den beliebten Doppeldecker-Fast-Food-Burger hatte. Also dachte ich mir, ich würde mir meinen kohlenhydratarmen Hamburgersalat einfallen lassen.

Wenn Sie das Sesambrötchen und Dressing wegnehmen, ist der Big Mac kohlenhydratarm. Ich bin mir nicht sicher, wie viele Kohlenhydrate das Dressing hinzufügt, aber es ist ein bisschen süß, also bin ich mir sicher, dass Zucker drin ist.

Ich sorge mich nicht um süße Dressings, also habe ich der Sauce, die auf diesen Salat getropft ist, keinen Süßstoff hinzugefügt. Aber Sie können ein bisschen Stevia und oder Mönchfrucht hinzufügen, wenn Sie möchten.

Ich fügte dem Dressing etwas optionalen Cayennepfeffer hinzu, um es noch ein wenig aufzupeppen. Es gibt diesem Big Mac Salat einen schönen Kick. Ich fügte auch einige Tomaten für Farbe hinzu.

Anders als das Fleisch zu kochen, kommt der Salat schnell zusammen. Es dauert weniger als eine Minute, um den Dressing aufzupeppen und diesen Low-Carb-Hamburger-Salat zusammenzusetzen.

Als ich das Essen zusammensetzte, sang ich den berühmten Big Mac Jingle. Es ist der bekannte Jingle, "zwei Fleischpastetchen, spezielle Soße, Salat, Käse, Gurken, Zwiebeln, auf einem Sesambrötchen."

Der Jingle kam 1975 heraus und ich erinnere mich, dass ich das Lied als Kind gesungen habe. Und ich und meine Geschwister rezitierten es immer, wenn wir zu McDonalds gingen.

In der Vergangenheit habe ich meinen Low-Carb-Hamburger-Salat gemacht, indem ich einfach einen gegrillten Burger darauf gestellt habe. Ich mag es jedoch, wie das lockere Hackfleisch in der Schüssel verteilt wird.

Das Dressing, das diesen Big Mac Salat übertrifft, hat einen tollen Geschmack. Ich bevorzuge es über die spezielle Soße, die für den ursprünglichen Fastfood-Hamburger verwendet wird.

Ich bin kein Zwiebelfan. Da das Originalrezept nach Zwiebeln verlangt, habe ich beschlossen, es hinzuzufügen. Ich benutzte rote Zwiebel oben und normales Weiß in der Fleischmischung.

Ich denke, ich werde die Zwiebeln das nächste Mal draußen lassen. Also habe ich sie im Rezept optional gemacht. Das Herauslassen der Zwiebeln verringert auch die Gesamtkohlenstoffzahl.

Ich muss diesen Sommer an ein paar neuen Low-Carb-Burger-Rezepten arbeiten. Wenn ich in einem Restaurant bin, liebe ich es, einen Brötchen-blue-Cheese-Hamburger zu bekommen.

Bei diesem Low-Carb-Hamburger-Salat belegte ich ihn mit frisch geschreddertem Cheddar-Käse. Der Big Mac hat amerikanischen Käse, der ein Schmelzkäse ist, und ich vermeide es, diese zu verwenden.

Willst du noch ein paar Ideen für Sommersalate? Die Cobb und Taco Salate sind auch meine Favoriten. Ich genieße auch einen Salat gekrönt mit einem Reverse Sever Steak und würzige Avocado-Dressing.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: