Banana Bread Whoopie Pies mit flauschigen Vanilleschoten Zuckerguss - Mynutritionalpal.com

Bananenbrot Whoopie Pies mit flaumigem Vanille-Bohnen-Zuckerguss

Haben Sie jemals Bananenbrot in Keksform mit einer dicken flaumigen Schicht von Zuckerguss zwischen zwei von ihnen probiert? Mit diesen Cookies ist jetzt Ihre Chance. Sie schmecken wie Bananenbrot mit einem zusätzlichen Bonus, eine saftige Schicht Vanilleschote Zuckerguss. Leicht gesagt, diese Kekse sind unglaublich! Ich sah die Banana Whoopie Pies bei Martha Stewart und neu musste ich einfach probieren. Zum Glück habe ich einen Vorrat an überreifen Bananen im Gefrierschrank für Notfälle wie diesen, wo ich eine überreife Banane in der Blütezeit brauche, aber nicht noch 7 Tage warten möchte, bis sie ihre maximale Reife erreicht hat. Ich habe mich gefragt, ob das Einfrieren von Bananen eine gute Idee ist, bis ich es vor ein paar Monaten für mich selbst versucht habe. Es funktioniert wirklich gut. Sie lassen sie einfach ungeschält und stecken sie in den Gefrierschrank, wenn sie schön und fleckig sind. Dann, wenn Sie bereit sind, sie zu verwenden, tauen Sie die gefrorene Banane auf Raumtemperatur auf, manchmal betrüge ich und tue sie sogar in der Mikrowelle auf, dann schäle und bereite sie vor, wie in deinen Rezepten verwiesen. Ihre Textur unterscheidet sich von der einer überreifen Banane, die nicht eingefroren wurde (ich denke an das Wort "saftig", also achte darauf, all diese Säfte beim Vorbereiten hinzuzufügen). Sie werden ihre Form nicht gut halten, aber sie sind perfekt für Rezepte, die nach pürierten Bananen verlangen. Ihre Farbe ist vielleicht nicht die angenehmste, da die Schale beim Einfrieren ein wenig schwärzt, aber das hat keinen Einfluss auf ihr Fleisch oder ihren Geschmack, also keine Sorge.

Ich wollte dir auch sagen, dass ich endlich billige Vanilleschoten gefunden habe! Wo fragst du? Mein Freund hat mich auf dieser tollen Website (indrivanilla.com) vorgestellt, die sie für 50 Cent pro Stück verkauft! Ich konnte es wirklich nicht glauben! Und sie sind unberührte Vanilleschoten, wenn Sie mich fragen. Ich war so aufgeregt, als ich meine bekam, weil sie nicht vollständig getrocknet, geschrumpft und leblos waren. Sie schienen einfach so viel frischer und noch praller zu sein als das, was ich vom Laden bekommen habe (nur zum Glück ist das keine gesponserte Aussage von mir, etwas für jemanden zu verkaufen, ich bin nur so aufgeregt, dass ich die Informationen teilen wollte) über solch ein fabelhaftes Angebot :).

Ich habe ein paar Änderungen am ursprünglichen Cookie-Rezept vorgenommen. Ich dachte nicht, 1/2 Tasse Banane würde den Keksen nahe genug Bananengeschmack geben, also verdoppelte ich es, dann reduzierte ich die saure Sahne um die Hälfte. Ich beschloss auch, die Vanille aus der Keksportion herauszulassen, weil ich wollte, dass alles von der Glasur kam, so dass ich ein ausgewogenes Verhältnis von Banane und Vanillegeschmack haben konnte. Es ist eine völlig andere Zuckerglasur als das, was sie aufgelistet hatten, aber ich denke, eine Frischkäse-Version wäre auch köstlich (obwohl ich viel mehr Puderzucker als sie verwenden würde, weniger Frischkäse und fügen Sie natürlich etwas Butter =) . Genießen!

Vergessen Sie nicht, den Newsletter von Mynutritionalpal.com zu abonnieren, um neue Rezeptbenachrichtigungen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Folge Mynutritionalpal.com auf Facebook | Instagram | Pinterest | Twitter für alle neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.

Drucken

Bananenbrot Whoopie Pies mit flaumigem Vanille-Bohnen-Zuckerguss

Hast du dieses Rezept gemacht? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

Ausbeute: 2 Dutzend

Zutaten

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Tasse pürierte überreife Bananen (ca. 2 groß)
  • 1/4 Tasse saure Sahne
  • 1/2 Tasse Butter, weich gemacht
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Tasse packte hellbraunen Zucker
  • 1 großes Ei
  • 1 Rezept Flauschige Vanille-Bohnen-Zuckerguss

Flaumiger Vanille-Bohnen-Zuckerguss

  • 1 Tasse gesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • Samen von zwei kleinen Vanilleschoten verkaufe ich ihnen!
  • 4 Tassen Puderzucker
  • 2 1/2 EL Milch
  • 1 TL Vanilleextrakt

Anleitung

  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz in einer Rührschüssel verquirlen und beiseite stellen. In einer separaten Rührschüssel pürierte Bananen und saure Sahne verquirlen und beiseite stellen.
  2. In einer großen Rührschüssel, mit einem elektrischen Handmixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, Butter, Kristallzucker und hellbraunen Zucker zusammenschlagen, bis sie blass und locker sind, etwa 3-4 Minuten. Ei einrühren. Bananemischung hinzufügen und mischen, bis sie sich vermischen. Fügen Sie langsam trockene Zutaten hinzu und vermischen Sie sie nur bis zum Mähdrescher. Den Teig mit runden Esslöffelvoll (ca. 1 1/2 Esslöffel) schöpfen und auf Silpat oder Pergament ausgekleidete Backbleche geben und etwa 1 1/2 Inch auseinander legen, dann die Kanten glätten und den Keks nach Bedarf flachdrücken (der Durchmesser des Kekses sollte etwa 1 1 betragen) / 2 – 2 Zoll Alternativ können Sie einen Spritzbeutel mit einer 1/4-Zoll-Spitze mit Teig, füllen dann Teig in 1 1/2 Zoll Runden auf Backblech – wenn Sie diese Methode tun, können Sie mehr als 2 Dutzend Torten). Im vorgeheizten Ofen 12 – 13 Minuten backen, bis die Ränder golden sind. 2 Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen und auf ein Drahtgitter legen, um vollständig abzukühlen. Spread und Sandwich eine Schicht Zuckerguss zwischen zwei Kekse. In einem luftdichten Behälter aufbewahren (im Kühlschrank, wenn nicht innerhalb weniger Stunden serviert).

Flaumiger Vanille-Bohnen-Zuckerguss

  1. In einer großen Rührschüssel, mit einem elektrischen Handmixer auf mittlerer Geschwindigkeit, Butter und Vanilleschoten Samen bis blass und flauschig, etwa 4 Minuten schlagen. Fügen Sie Puderzucker, Milch und Vanilleextrakt hinzu und mischen Sie 2 Minuten bis leicht und flaumig.
  2. Rezeptur Quelle: Cookie-Teil angepasst von Martha Stewart, Zuckerguss – Mynutritionalpal.com

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: