Atkins Café Caramel Shake Frühstücksmuffins

Atkins Café Caramel Shake Frühstücksmuffins

Diese SchokoladeAtkins-Frühstücksmuffins sind mit der gemacht Atkins Café Karamell Shake. Sie sind perfekt als morgendliche Behandlung oder einen kohlenhydratarmen Keto-Snack später am Tag.

Dies ist eine gesponserte Konversation, die von mir im Auftrag von Atkins Nutritionals, Inc. geschrieben wurde. Die Meinungen und der Text sind alle meine.

Es gibt nicht viele ketofreundliche Möglichkeiten, wenn man Protein Shakes im Regal in lokalen Geschäften betrachtet. Aber es gibt eine Marke, die immer auffällt.

Atkins Shakes helfen Menschen seit Jahren bei einem kohlenhydratarmen Lebensstil. Und bei Atkins müssen Sie sich nie Gedanken über den versteckten Zucker-Effekt machen – wo bestimmte Lebensmittel während des Verdauungsprozesses zu Zucker werden. Während eine Person diese Zucker nicht sehen kann, kann ihr Körper.

Das liegt daran, dass all ihre Produkte so konzipiert sind, dass Sie mit einem kohlenhydratarmen Ernährungsplan auf Kurs bleiben. Die Shakes sind besonders beliebt und ich habe eines verwendet, um diese köstlichen Atkins Frühstücks Muffins zu machen.

Der Atkins Café Caramel Shake ist der Geschmack, den ich in den Muffins verwendet habe. Aber jeder der Atkins Shake-Aromen kann im Rezept verwendet werden. Um alle erhältlichen Geschmacksrichtungen zu sehen, schau dir die Shakes unter den Produkten auf der Atkins-Website an.

Der Shake gibt nicht nur Geschmack, sondern auch Süße, so dass Sie nicht viel Süßstoff verwenden müssen. Und die Low-Carb-Muffins werden vom Proteinshake sehr feucht.

Ich denke, diese Schokolade Atkins Frühstück Muffins sind eine gute Möglichkeit, den Tag zu beginnen. Aber sie machen auch einen fantastischen Leckerbissen später am Tag, um Hunger zwischen den Mahlzeiten zu zügeln.

Sie können sie sogar in Cupcakes verwandeln, wenn Sie möchten. Und anstatt Milch mit niedrigem Kohlenhydratgehalt im Zuckerguss zu verwenden, kann der Süßstoff reduziert werden, indem stattdessen ein Atkins Shake verwendet wird!

Meine Low-Carb-Schokolade Buttercreme Zuckerguss oder Schokolade Haselnuss Zuckerguss würde gut auf diese Muffins funktionieren. Oder es könnte eine einfache Glasur gemacht werden und oben darauf getröpfelt werden.

Sie können diesen Atkins-Frühstücksmuffins auch zuckerfreie Schokoladenstückchen oder gehackte Nüsse hinzufügen. Sie finden Serviergrößen und Netto-Kohlenhydrate für Nüsse auf der Liste der akzeptablen Lebensmittel für die Atkins-Art zu essen.

Wenn Sie nicht mit den Essensplänen von Atkins vertraut sind, würde ich Ihnen empfehlen, den neuen Lifestyle-Ratgeber von Atkins zu lesen: Eat Right, Not Less. Es beschreibt die drei Essen Ansätze bekannt als Atkins 20, Atkins 40 und Atkins 100, die Tonnen von Flexibilität bieten.

Sie können mehr über diese Art des Essens auf der "Atkins: Iss richtig, nicht weniger" Seite auf Atkins.com erfahren. Dort finden Sie auch drei vorgestellte Rezepte aus dem Buch.

Colette Heimowitz, die Vizepräsidentin für Ernährung und Bildung bei Atkins Nutritionals, Inc., ist die Autorin von Atkins: Eat Right, Not Less. Sie lieferte auch einige großartige Informationen über die Gluconeogenese für einen Artikel hier bei Low Carb Yum.

Ich hoffe, Sie genießen diese Atkins-Frühstücksmuffins genauso wie ich. Sie haben eine wundervolle Textur und genau die richtige Menge an Süße für mich.

Süße neigt dazu, eine persönliche Vorliebe zu sein, also fühlen Sie sich frei, die Menge des Süßstoffs einzustellen oder den Niedrigkohlenstoff-Süßstoff zu verwenden, den Sie bevorzugen.

Probieren Sie das Rezept mit verschiedenen Shake-Aromen aus, um es zu verändern. Welcher Atkins Shake-Geschmack ist dein Favorit?

Schokoladen-Atkins-Frühstücks-Muffins gemacht mit dem Atkins Café Caramel Shake

5 von 2 Stimmen Drucken

Schokoladen-Atkins-Frühstücks-Muffins

Diese Schokoladen-Muffins werden mit dem Atkins Café Caramel Shake hergestellt … Sie sind perfekt als morgendlicher Leckerbissen oder einen kohlenhydratarmen Keto-Snack später am Tag.

Kurs Frühstück Küche American Keyword Low Carb Frühstück Muffins Prep Time 10 Minuten Kochzeit 25 Minuten Kühlzeit 15 Minuten Gesamtzeit 35 Minuten Portionen 12 Personen Kalorien 205 kcal

Zutaten

  • 1/2 Tasse Butter weich gemacht
  • 2/3 Tasse ungesüßten Kakao
  • 1/3 Tasse Erythritol
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 große Eier
  • 11 Flüssigunzen Atkins Schütteln jeden Geschmack (Ich habe Café Caramel verwendet)
  • 1 1/2 Tassen Mandelmehl
  • 1/2 Tasse Kokosnussmehl
  • 1/2 Tasse zuckerfreie Schokoladenchips optional

US-Standard – Metrisch

Anleitung

  1. Ofen auf 350 ° F vorheizen und Muffinpfanne durch Einfetten oder Hinzufügen von Papierkuchenzwischenlagen zubereiten.

  2. Mit einem elektrischen Mixer; Butter, Kakao, Erythritol, Backpulver, Salz und Vanille leicht und locker schlagen. Dann Eier einschlagen.

  3. Rühren Sie den Atkins-Shake ein. Dann die Mandel- und Kokosmehle untermischen. Fügen Sie Schokoladenchips hinzu, falls gewünscht. (Nüsse können auch hinzugefügt werden)

  4. Den Teig gleichmäßig zwischen den Muffinförmchen verteilen. Besprühen Sie die Oberteile wahlweise mit Schokoladenstückchen oder Nüssen.

  5. Backen Sie für ca. 25 Minuten oder bis ein Zahnstocher in der Mitte eines Muffin eingefügt sauber herauskommt.

  6. 15 Minuten auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und dann die Muffins aus der Pfanne nehmen, um sie vollständig abzukühlen.

Rezeptnotizen

Net Carb pro Muffin: 5g

NährwertangabenSchokoladen Atkins Frühstück MuffinsAmount Pro PortionKalorien 205 Kalorien aus Fett 153% Täglicher Wert*Gesamtfett 17g 26%Gesättigtes Fett 6g 30%Cholesterin 52 mg 17%Natrium 205 mg 9%Kalium 189 mg 5%Gesamtkohlenhydrate 9g 3%Ballaststoffe 4g 16%Zucker 1gEiweiß 6g 12%Vitamin A 5,8% Vitamin C 1,3% Calcium 10,5% Eisen 8,8% * Prozent der täglichen Werte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Dies ist eine gesponserte Konversation, die von mir im Auftrag von Atkins Nutritionals, Inc. geschrieben wurde. Die Meinungen und der Text sind alle meine.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: